Aszendent selbst Berechnen

Aszendent als Schlüssel zur Persönlichkeit: Wie man ihn berechnet und interpretiert

Die Waage versucht sich meist selbst zu täuschen und ändert ständig ihre Anforderungen an eine glückliche Beziehung. Sie wirken stark, selbstbewusst, faszinierend und haben immer eine interessante Geschichte im Gepäck. Es ist der Schnittpunkt des östlichen Horizonts der Erde und der scheinbaren Sonnenbahn selbst. Aber diese Daten, genauer gesagt zwei, sind alle entscheidend für die Berechnung. Die genaue Geburtsstunde und den Geburtsort benötigt man und mit diesen beiden Faktoren kann man dann ganz einfach den Aszendenten bestimmen.

Die Aszendentin als Schlüsselfigur: Wie man sie berechnet und interpretiert

Die Charakteristika der 12 Aufsteiger, die für all jene Facetten unserer Personalität, die wir nach aussen hin darstellen, sprechen, veranschaulicht er. Zugleich versinnbildlicht der Aszendent die in unserem Lebensentwurf von Anfang an verankerten Absichten. Mit diesem Wissen können wir unsere eigenen Aktionen und Äußerungen besser nachvollziehen und mehr über die Bedeutung der Stars für uns erlernen.

Angehängte Tafeln erlauben die Kalkulation des eigenen Aufsteigers, so dass einer detaillierten Horoskop-Analyse nichts mehr im Weg steht.

Horsoskope - Sonnenschild, Mondschild & Aszendent

Bei uns ist die Sonne der Zentralstern und auch in der Sternenkunde steht sie im Mittelpunkt. Man sagt "Sternzeichen" und meint tatsächlich "Sonnenzeichen" - die Konstellation, in der die Erde bei der Entstehung war. In unserem Bild der Herkunft steht der Vollmond für die Dunkelheit, das Unbewußte, unsere Geist.

Der Aszendent ist eine Form der Maskierung, was wir nach draußen hin darstellen, eine Form des Filters zwischen unserem Innern und dem, was wir von aussen sehen. Spontanreaktionen werden auch unserem Aufsteiger zugeordnet.

Er schildert auch, wie wir die Umwelt sehen. Die meisten von uns wissen, in welchem Sternzeichen die Erde war. Kennen Sie Ihr Mondsymbol und Ihren Aszendent?

Tierkreis und Aszendent berechnen

Dass wir in den meisten Fällen nur etwas über unsere Tierkreiszeichen in der Zeitung und in Magazinen erfahren, ist darauf zurückzuführen, dass sie sich auf unser scheinbares Alltagsleben berufen und daher für die meisten Menschen nicht von großem Nutzen sind. Ihr Einfluss zeigt sich vor allem in der Verbindung zu unserem sichtbaren, greifbaren Dasein.

Auch wer nicht daran glaubt, kann nicht verleugnen, dass viel von dem, was er in den kurzen Horoskopen liest, wirklich passiert. Auch die strengen Skeptiker, die von "sich selbst erfüllenden Prophezeiungen" reden und sie erst danach anschauen, sind immer wieder überrascht, ja konfus, dass alles, was sie in ihrem Horizont gelesen haben, in der vergangenen Handelswoche passiert ist.

Wie bereits erwähnt, verweist das Zodiaczeichen auf unsere "äußere Existenz", also auf alles, was andere klar wiedererkennen. Obwohl der geübte Okkulte diese kleinen Brüche überhaupt nicht benötigt, da die Mächte, denen nicht nur die Zeichen des Tierkreises, sondern wirklich alles ausgesetzt ist, durch sein vieljähriges Studieren in sein Leben und Seinen Körper eingedrungen sind.

Der Aszendent ist für die meisten Sterndeuter und Zauberer weitaus wichtiger als das Sonnensymbol. Wer fragt sich, warum Sterndeuter und Zauberer hier gesondert genannt werden: Der Zauberer ist weit davon entfernt, ein Zauberer zu sein, aber jeder Zauberer erforscht auch die Astrotechnik. Die Aszendentin, die in den meisten Hausteilen des Horoskops der Oberseite des ersten Haus steht, offenbart die wirkliche Person des Menschen, da er im Moment seiner Entstehung seine Spuren auf seinem "irdischen Schützling" hinterlassen hat.

Allerdings hat die Kalkulation des Aufsteigers in der Geschichte zu einigen Gesprächen unter Sterndeutern gefuehrt, da einige glauben, dass nicht die Zeit der Entbindung, sondern die Zeit der Befruchtung entscheidend ist. Das Aszendent steuert alle Bestandteile des Horoskopes und der Planeten, der es in der Regel steuert, auch das ganze Körperbau.

Alle Zeichen des Tierkreises sind den vier Klassikern (Feuer, Wind, Wetter, Wasser u. Erde) unterstellt und enthüllen so dem Kenner die grundlegenden Merkmale ihres Zustands. Weil sich Aszendent und Zodiakum in der Regel im Horizont exakt gegenüberstehen, wird jeder Mensch auch von den Einflüssen zweier unterschiedlicher Faktoren beeinflusst. Wer zum Beispiel mit dem irdischen Tierkreiszeichen Taurus, der sich ansonsten sehr nüchtern benimmt, den Wandel äußerst schwierig akzeptiert, fast hartnäckig auf einer klaren Bahn treibt und zu einer bestimmten Wehmut tendiert, kann mit der luftig aufsteigenden Libra wie mit einem Büchlein plätschern und, trotz ihrer scheinbar tief sitzenden Verwurzelung, zu wirklichen geistlichen Phantasieflügen imstande sein....

Dass die Zauberer in der Regel eine besonders gute Kenntnis der Sternenkunde haben, hängt damit zusammen, dass sein gesamtes Werk auf den Einfluss der vier Faktoren und der Erde aufbaut. Alle Tierkreiszeichen, alle Aszendenten unterliegen den gleichen Gesetzen und durch die Horoskopberechnung kann das trainierte Augenpaar rasch erkennen, welche Energie kompatibel sein könnte, sich auslöschen oder sogar zerstörerische Wirkung haben.

In der Widderzeit wechselt die Kraft der einzelnen Teile mit dem Anfang des Tierkreises in immer gleicher Ordnung. Damit sie sich auch in einem endlosen Gleichgewichtskreislauf mitbewegen.

Mehr zum Thema