Channeling

Top 10 der am häufigsten gestellten Channeling-Fragen

Anmerkung zum Thema "Channeling": Testen Sie den Inhalt mit Herz und Verstand, jeder wird die Wahrheit in Ihrem Herzen finden. Kanalisieren, Kanalisieren bedeutet Kanal sein. Kanalisierende Channeling-Botschaften von subtilen, höher schwingenden Wesen wie Engeln und aufgestiegenen Meistern! Diese Fragen wollen wir beantworten. Heute ist Bahar einer der wenigen Kanäle weltweit, die in einem niedrigen Trancezustand channeln, d.

h. geistige Wesen durch sich selbst sprechen lassen.

Top 10 der am meisten gestellten Channeling-Fragen

Channeling schafft einen Zugang zu einer anderen Zeit. Können alle von Channeling Gebrauch machen? Ja, im Prinzip kann jeder, der für die spirituelle Umwelt offen ist, das Channeling nutzen. Sie können dem Kosmos eine Frage stellen und sich Ihre persönliche Botschaft über ein Mittel übermitteln lassen.

Das kann Ihnen bei der bestmöglichen Organisation Ihres Lebens behilflich sein. Durch die Kanalisierung kann ein Zugang zu verschiedenen Engel und Erzengel, Geister- und Lichtlebewesen oder auch zu gestorbenen Menschen - wie bei einem Nachlebenskontakt - geschaffen werden. Der Datenträger dient als Kommunikationskanal, um die Nachrichten zu identifizieren und an Sie weiterzuleiten.

Was kann ich während eines Channelings nachfragen? Sie können alle wichtigen Dinge, die Ihnen und Ihrem eigenen Unternehmen wichtig sind, nachfragen. Jedoch kann es passieren, dass es auf gewisse Fragestellungen keine Antworten gibt. Seien Sie nicht traurig, Sie haben immer die Gelegenheit, Ihre Anfrage an das Weltall zu einem beliebigen Termin wiederzubekommen.

Sie werden eine positive Nachricht bekommen. Wie Sie sich z. B. selber anreichern oder anderen Menschen etwas antun können, wird nicht beantwortet. Arbeitet das Channeling im Internet oder über das Handy? Ja, Channeling geht auch im Internet oder am Handy. Weil Channeling ein reiner energetischer Vorgang ist, ist es räumlich und zeitlich abgelenkt.

Das Channeling kann daher auch über jede Entfernung, von jedem beliebigen Platz und zu jeder Zeit geübt werden. Sie können dem Träger Ihre Frage an das Weltall auch im Internet oder in einem Telefongespräch stellen. Auf die gleiche Weise können Ihnen die Nachrichten, die das Speichermedium für Sie bestimmt, zugestellt werden.

Ist das Channeling in einem bestimmten Falle nicht möglich? Es muss sich in eine meditative Situation bringen und für Sie den Zugang zum Kosmos errichten. Seien Sie also nicht traurig, wenn nicht alle Anfragen gleich beantwortet werden können. Wie hoch die Trefferraten für ein Channeling sind - klicke auf die Kundenmeinung.

Wie kann ich mit dem Channeling umgehen? Channeling wird verwendet, um Sie betreffende Fragestellungen zu beantworten und die Nachrichten zu identifizieren, die das Weltall für Sie bereitstellt. Mit diesen Angaben können Sie Ihr eigenes positives Lebensgefühl fördern und gewisse Ereignisse in Ihrem Alltag besser nachvollziehen. Und wie funktioniert Medienberatung oder Channeling?

Eine Channeling oder Medienberatung wirkt wie ein Einzelgespräch. Zuerst möchte das Mittel Sie kennen lernen und Ihnen einige Fragezeichen geben. Sagen Sie dem Datenträger ganz konkret, was Sie betrifft und was Sie wissen wollen. Dann wird das Mittel den Zugang zum Kosmos, zu Engel oder anderen Geistern für Sie haben.

Er leitet Ihre Anfragen weiter und gibt Ihnen die Antwort als persönlich. Welche Dauer hat das Channeling? Die Dauer eines persönlichen Channelings ist sehr verschieden und kann nicht im Voraus festgelegt werden. Alles kommt darauf an, wie viele Anfragen Sie stellen und wie detailliert die universalen Nachrichten für Sie sind.

Wenn Sie nur nach einer Lösung für eine gewisse Fragestellung suchen, wird das Gesprächsthema sicher schneller sein, als wenn Sie viele Nachrichten zu verschiedenen Bereichen des Lebens identifizieren wollen. Es ist am besten, sich mit Ihrem Datenträger abzustimmen und zu besprechen, was Sie wissen wollen. Jedoch ist es für mich von Bedeutung, dass Sie sich etwas Zeit für Ihr persönliches Channeling nehmen, damit ich das jeweilige Mittel wirkungsvoll betreuen kann.

Ist Channeling wirklich möglich? Ja, das Channeling klappt auch. Diejenigen, die die Möglichkeit haben, mit dem Kosmos in Berührung zu kommen, können dies durch ihre alltägliche Tätigkeit nachweisen. Es hat die Begabung, Lebewesen in der anderen Seite der Erde zu fühlen, zu vernehmen oder gar zu erblicken. Ein solches Mittel kann Ihnen aktiv helfen, indem es Ihre persönliche Nachricht identifiziert.

Das Channeling ist ein energiegeladener, äußerst erfolgreicher Prozess, der Ihr eigenes Verhalten erheblich anreichern kann. Sie werden überrascht und erfreut sein, welche Nachrichten das Mittel für Sie identifizieren kann. Weitere Informationen zu unseren Channeling-Beratern finden Sie hier. Channeling wird verwendet, um Sie betreffende Fragestellungen zu beantworten und die Nachrichten zu identifizieren, die das Weltall für Sie bereitstellt.

Welches Kanalisierungsverfahren gibt es? Das Channeling bezeichnet zunächst die Kontaktfähigkeit eines Mediums mit dem Kosmos. Während des Channelings können verschiedene Lebewesen angesprochen werden. Sie können das Mittel auffordern, Engeln oder Erzengeln eine Frage zu stellen, oder es wird eine geliebte, verstorbene Person für Sie kontaktieren.

Besprechen Sie am besten mit Ihrem Datenträger exakt, was Sie wissen wollen. Sie bestimmt für Sie exakt die Information, die für Sie und Ihr Unternehmen entscheidend ist. Wie kann ein Channeling nicht funktionieren? Channeling dreht sich alles um Sie und Ihr Privatleben. Man kann also nicht das Verhalten anderer Menschen im Channeling verändern, sondern nur das eigene.

Fragestellungen, die dazu beitragen, Sie selbst anzureichern oder mit denen Sie anderen Menschen etwas antun könnten, sind ausgenommen. So ist es sinnlos, nach Losnummern oder Wetterergebnissen zu verlangen. Channeling hilft, das eigene Verhalten günstig zu gestalten.

Mehr zum Thema