Chinesischer Kalender 1986

volumes

Allen, die keine chinesischen Sternzeichen kennen: Dort werden die Sternzeichen nicht monatlich, sondern sozusagen jährlich vergeben. Der Tiger hat die Glückszahl 3 Die Jahre des Tigers: 05.02. 1962 - 24.01.

1963 23.01. 1974 - 10.02. 1975 09.02. 1986 - 28.01. 1987 28.01. 1998 - 15.02. 1999 14.02. 2010 - 02.02.2011. Die Datumsanzeige für das Sternzeichen Tiger: Chinesische Astrologie (Chinesisch 占星術 / 占星朮, Pinyin zhānxīngshù 'Art of Star Truce') kennt keine Berechnung der Positionen von Sonne, Mond und Planeten zum Zeitpunkt der Geburt. Feb. 1985. Holzochse. 9. Feb. 1986. Feuertiger. Auf: STJC-LN Xinmin ziliao ben 3, 1986: 82. L. Xuanru xinchun !

volumes

In Nordchina nutzen die Menschen den in ihren Häusern befindlichen geheizten Wohnraum namens Kuang, ähnlich dem romanischen Hypocaust. Das alltägliche Leben spielt sich auf diesem Känguru ab. In ihrer Arbeit verfolgt die Künstlerin die Konstruktion, Funktionsweise und Verwendung des Kanga und die materielle Kultur, mit der er ausgestattet ist, auf systematische Weise und stellt dar, wie die speziellen technologischen Gegebenheiten die gesellschaftliche Raumnutzung beeinflusst haben.

Neben Sekundärquellen und Feldforschungsmaterial verwendete sie volkstümliche Lieder und Sprichwörter, die die vielen Aspekte des täglichen Lebens am Berg eindrucksvoll wiedergeben. Mit der Zeit entwickelten sich regionale Konstruktionsvarianten des Kangs und damit unterschiedlichste Wohnformen. Aber auch die Historie der Körperlichkeit ist im Zusammenhang mit den erhaltenen Bodenlebenstechniken zu sehen, die mit dem Übergang zum Schlafen im Bett und zum Sitzen nur noch sehr selten werden.

Die fünf Säulen und der Königstiger

Kämpfend und couragiert, kraftvoll und vital; will immer in Schwung und Freiheit sein; hat Charisma und kann seine Nächsten inspirieren; ein feinfühliger Tiefdenker, der zu hundert Prozent bei seinen Freundinnen und Kollegen steht. Das Mondjahr des Teufels im Westkalender: Die Menschen der Tierkreiszeichentiger sind gefühlsbetont, empfindsam und verfügen über die Möglichkeit, große Gefühle zu haben.

Vor allem in Fragen der Ehrerbietung und Verliebtheit konkurrieren sie immer wieder mit ihren Nächsten. Tigers sind stolze und mutige Menschen mit einem ausgeprägten Gefühl von Würde und Ehrung. Sie sind immer aufmerksam und aufmerksam, aber sie scheuen sich nicht, das zu holen, was sie haben. Sie sind ehrlich und grosszügig zu ihren Freundinnen, verlangen aber dasselbe von ihnen.

Bei der Kritik an den Tigern entstehen in ihnen rasch Selbstzweifeln. Die Tigers neigen zu Misstrauen, Eigennutz und Zögern. Diese sind miteinander verknüpft und haben einen maßgeblichen Einfluß auf das Dasein. Das dem Geburtsjahr zugeordnete Merkmal hat einen maßgeblichen Einfluß auf das Geburtsjahr der in diesem Jahr gebürtigen Menschen.

Verliebt neigt der hölzerne Männchentiger dazu, sich als Lebemann zu präsentieren. Gelegentlich hingegen ist er sehr grosszügig mit seiner Geliebten und strebt immer nach dem Wohlergehen seines Gegenübers. Verliebt hat der Charismatiker Firetiger keine Probleme, einen dauerhaften Beziehungspartner zu haben. The Earth Tiger ist ein zweifüßiger Arbeitstier, der sich nie unrealistisch zielt.

Um dieses Ziel zu verwirklichen, setzt er sich kontinuierlich, beharrlich und unermüdlich ein, bis er es erlangt hat. Ihm ist bewußt, daß es im Alltag nicht nur um das Mitnehmen, sondern auch um das Schenken geht. Ungeachtet aller Bemühungen, seine Zielsetzungen zu verwirklichen, geht es dem Earth-Tiger nur gut, wenn er äußerst unternehmungslustig ist.

Verliebt ist der Earth-Tiger zwar nicht gerade ein romantischer, aber auf jeden fall treuer und fürsorglicher. Er nutzt jede Gelegenheit, um seine Tore zu vergrößern und sich zu vervollkommnen. Der Gerechtigkeitssinn und die Vergebungsbereitschaft werden von seinen Bekannten und Mitarbeitern sehr geschätz. Er vergeudet keine Zeit mit Rachsucht und bekommt immer uneingeschränkte Unterstützung in der ganzen Familie und bei seinen Mitmenschen.

Der Wassertiger ist aufgrund seiner Flüchtigkeit oft aufgeregt, geduldig und umstritten, aber im Allgemeinen ist er ein gerechter, geselliger und geselliger Mensch. Wenn es um die Zuneigung geht, sucht der Wassertiger immer nach einer größeren Chance, erlebt aber auch die Auf und Ab einer guten Partnerschaft.

Mehr zum Thema