Chinesischer Kalender 1991

Astrologie-Grundkenntnisse

Der Unterschied zwischen den frühen Tagen ergibt sich aus dem unterschiedlichen chinesischen Jahr, das nur 354 Tage hat. Die chinesischen Tierkreiszeichen Schaf/Ziege stehen für Eleganz, sie sind charmant, kunstvoll, großzügig und haben eine liebenswerte Natur, die es Ihnen sehr leicht macht, mit Ihren Mitmenschen in Kontakt zu treten. Das Mondjahr der Schafe im westlichen Kalender: 05. Februar 1943 bis 24. Januar 1944 - Wasser - Yin 24.

Januar 1955 bis 11. Februar 1956 - Holz - Yin 09. Februar 1967 bis 29. Januar 1968 - Feuer - Yin 28. Februar 15. Februar 1991 - Metallschafe. 15.01. 1991, -, 03.02. 1992, Schaf.

Astrologische Grundkenntnisse

Die Schafe (未) haben einen sehr subtilen Verstand. Es könnte auch einige erlesene Gegenstände in seinem Hause geben, denn das Tier hat eine Vorliebe für Luxus. Außerdem braucht das Tier viel Harmonie. Was den Schafen nicht gefällt, geht den Weg des Passivwiderstands.

Am Ende bekommen die Schafe meist immer das, was sie wollen und niemand kann nachher behaupten, wie sich das reservierte Tier wieder durchgesetzt hat. Man sollte die Schafe also auf keinen Fall unterbewerten. Jedenfalls bekommen die Schafe viele gute Dinge wie diese.

Die Schafe zeichnen sich besonders durch ihre warmherzige und herzhafte Charisma aus. Die Schafe werden von vielen Menschen rasch geschätzt und angelockt. Die sensiblen Schafe reagieren dann mit Retreat, fallen in depressives Denken oder Schmollen. Erst durch ein großes Kompliment oder eine gute Überredung wird das Tier wieder gut gelaunt.

Das gute Lamm ist wie in anderen Lebenssituationen scheu und reserviert in der Verliebtheit. Aber das andere Geschlecht zieht die Schafe und ihre hilflose, bezaubernde Natur an, und wenn das Kind einen Ehepartner gewählt hat, wird es alles tun, um seinen Ehepartner und seine Gastfamilie zufrieden zu stellen.

Die Schafe sind jedoch rasch neidisch, und Treulosigkeit kann sie nicht ertragen. Professionell ist das Tier besonders für den künstlerischen Bereich geeignet. Im Gegensatz zu seinen Mitschafen wird dieses verantwortungsvolle Tier mehr auf seine finanziellen Möglichkeiten achten und dem Komfort standhalten können. Professionell fühlt man sich in der Regel in den höheren Führungsebenen am besten aufgehoben.

Auch die im Jahr des Holzes geborenen Menschen sind offen für neue Ideen. Diese sind nicht leicht zu beunruhigen und haben großes Selbstvertrauen. Damit sie sich wohlfühlen, benötigen sie ein gutes Zuhause und einen guten finanziellen Lebensunterhalt mehr als andere Tiere. Die Empathie der Tiere wird mit dem Faktor des Wassers multipliziert.

Außerdem wird jede Auseinandersetzung vermieden. Er verliert nicht so rasch seine Gelassenheit und behält auch in ungewohnten Lebenslagen einen kalten und kalten Blick. Es stärkt die bereits bestehende Durchsetzungskraft der Schafe. Allerdings leiden diese Schafe zunehmend unter emotionalen Schwankungen und sind oft nicht satt. Diese Schafe müssen nur mehr Mut haben, dann steht dem Gelingen nichts mehr im Weg.

Und dann schau dir deinen Aszendent an.

Mehr zum Thema