Chinesisches Tierzeichen

Tierkreiszeichen Chinesisch

Im Gegensatz zum Charakter einer Ziege sind Sie als chinesische Sternzeichenziege freundlich und scheu, aber nicht ständig klagend. Es gibt zwölf Zeichen in diesem Horoskop, aber es sind alles Tierzeichen. Er war das Symbol der chinesischen Kaiserfamilie. Das chinesische Horoskop ist im Gegensatz zu unseren üblichen Tierkreiszeichen nicht nach Monaten, sondern nach Jahren geteilt. Das chinesische Sternzeichen hängt von Ihrem Geburtsjahr ab.

Tierkreiszeichen Chinesisch

Das chinesische Kalendarium setzt sich aus 60-Jahres-Zyklen zusammen, die aus einem Kreislauf der zehn himmlischen Stämme und der zwölf Zweige der Welt bestehen. Jeder Zweig der Welt erhält ein Tierzeichen, das sich alle zwölf Jahre wiederholt. Aus den fünf Elemente (Umwandlungsphasen) Wald, Flamme, Erde, Metalle oder Gewässer in Verbindung mit den Grundsätzen Jin oder Jang werden die zehn Stämme des Himmels geformt.

Das chinesische Horoskop: Die Sternzeichen im Überblick

Also die zwölf Zodiaczeichen, oder auch die chinesische Zodiaczeichen, auf denen heute das chinesische Horizontale aufbaut. Ihr Geburtsjahr entscheidet also über das Wesen, das Sie in Ihrem Herz haben. Außerdem wird jedem Jahr ein Bestandteil zugewiesen. Außerdem gibt es einen weiteren Aufsteiger in den Himmelszeichen, wie in unserem Horizont, der in der astrologischen Welt anders errechnet wird.

Wenn wir in unserer Sterndeutung das Sternzeichen sehen, das bei der Geburt am Osthorizont als Aufsteiger aufstieg, so ist es in der chinesische Sterndeutung ein 2-Stunden-Zyklus. Täglich um 23 Uhr startet der Kreislauf mit dem Sternzeichen der Hausratte und ändert sich dann durch die ganzen Sternzeichen bis zum folgenden Tag um 23 Uhr.

Die einzelnen Tagesbereiche sind also durch die verschiedenen Zeichen des Tierkreises in China gekennzeichnet. Das chinesische Tierkreiszeichen ist also nicht nur nach dem Jahr der Geburt zu interpretieren, sondern auch nach der Stunde der Geburt, die den Aufsteiger festlegt. Das Tierzeichen bildet zusammen mit den jährlichen Elementen einen über 60 Jahre dauernden Kreislauf im Chinakalender, in dem jedes der Elemente fünf Mal auftritt.

Daraus ergibt sich eine komplizierte Rechnung der Sternzeichen, deren Resultat auch sehr präzise Auskunft über die Charakteristika des Menschen geben kann. In den Charaktereigenschaften, die Ihnen als chinesisches Sternzeichen zugewiesen sind, sollte daher die Stunde der Geburt berücksichtigt werden. Das chinesische Sternzeichen ist daher sehr vielschichtig und ihre Sternzeichen sind in jedem Falle eine klarere Überlegung wert.

Ihr Geburtsdatum ist entscheidend für Ihr chinesisches Tierkreiszeichen, denn es entscheidet über Ihr chinesisches Horizont. Lernen Sie mehr über das Zodiac-Zeichen, mit dem Sie auf die Welt gekommen sind, und die damit verbundenen Eigenschaften: Ihr Tageshoroskop findet Ihr übrigens nach den jeweiligen Zeichen hier.

Mehr zum Thema