Crowley Tarot

The Crowley Tarot - Der Weg zu Freiheit, Wahrheit und Glück

Von Aleister Crowley und Lady Frieda entworfenes Tarot. Die große Weisheit des Thoth Tarot öffnet den Weg zu Freiheit, Wahrheit und Glück im Spiegel des Geisteszustandes. Das Besondere am Crowley Tarot? Der Crowley Thot Tarot ist ein vom englischen Okkultisten Aleister Crowley entworfenes und von der Künstlerin Frieda Harris ausgeführtes Tarotdeck. Er ist einer der beliebtesten und meistverkauften Tarot-Decks der Welt.

Der Crowley Tarot - Der Weg zur Befreiung, Wahrhaftigkeit und Glückseligkeit

In einer prächtig in Szene gesetzten symbolischen Sprache präsentieren sich die Tarockkarten von Crowley. Die große Klugheit des Thot-Tarot öffnet den Weg zu Frieden, Wahrhaftigkeit und Freude im Spiegelbild des Geisteszustandes. Auffallend ist die künstlerische Darstellung der Zettel. Der Crowley Tarot stellt eine gefühlsmäßige Bindung her, indem er ihn einfach nur betrachtet.

Die Tarockkarten sind umso mehr versteckte Zeichen, je genauer man sie betrachtet. Mit dem Thot-Tarot ist nichts ein reiner Zufall, jede einzelne Hautfarbe und jedes einzelne Bild hat eine ungeheure Ausdruckskraft. Benutzen Sie die Karte, um Ihren Lebenszweck zu identifizieren und Ihre Welt der Emotionen zu ergründen. Woraus besteht das Tarot und woher kommt es?

Ein Meisterstück der Kunst sind die symbolischen Tarotkarten von Crowley (1875 - 1947). Gemeinsam mit der Frau und Malerin des englischen Politikers Frau Friedrich Hartis (1877 - 1962) schuf er eines der mysteriösesten Kartenspiele aller Zeiten. Mit außerordentlicher Kraft fesseln die 78 Kärtchen des Thot-Tarot, die Sujets reflektieren die Ideen des Künstlers aus der Zauberwelt, der Sternenkunde und den antiken Sagen, vor allem der ägyptischen Zeit.

1939 begann der Okultist Crowley mit seiner Studentin, die Landkarten neu zu gestalten, was binnen drei Monate abgeschlossen sein sollte. Im Jahr 1944 wurde eine limitierte Edition von 200 Tarot-Decks veröffentlicht, die nach Crowley und Crowley und Harris genannt wurde. Der Zauberer, Okultist, Autor und Schachlehrer mit einer hohen philosophischen und mythologischen Ausbildung war er.

Das Thema basiert auf mystischen Überlieferungen wie der Kabbalah, dem Rosenkreuzer und anderen spirituellen Belehrungen und arbeitet nach dem Motto von Crowley: "Do what you want, be the whole law. "Das Crowley Tarifdeck beinhaltet all das Wissen und den Vertrauen seines Erschaffers in seiner beeindruckenden Ikone. Sie besticht durch fabelhafte Tiefe und dramatische Darstellung, ist aber erstaunlich zeitgemäß.

Ungeachtet zahlreicher Spekulationen über die Exzessivität und okkulte Versuche von Crowley haben seine Karte einen enormen Reiz. Das erhellende Verständnis der raffiniert dargestellten Tarockkarten ähnelt einer Seelenreise, um die Themen des Lebens zu erforschen und auch verborgene Dinge wieder ans Tageslicht zu bringen und daraus verblüffende Einsichten zu ziehen.

Sie können die Crowley Tarot Cards als nützliches Werkzeug verwenden: Die Crowley Card Deck ist die große Arkane mit 22 Trümpfen namens The Universe, The Magician oder The Devil. Das Little Arcana setzt sich aus den anderen 56 Spielkarten mit den Bildkarten Knight, Queen, Prince und Princess sowie den vier farbigen Reihen Swords, Rods, Discs und Cups zusammen.

Die Karteninterpretation "Der Hohepriester" und "Das Universum" Der Thot-Tarot ist von so vielschichtiger Symbolkraft, dass es zahllose Blätter braucht, um ihn zu deuten. Der Hohe Priester ist jedoch ein gutes Beispiel für die geheimnisvolle Tiefenwirkung der Tarockkarten. Im Tarot versinnbildlicht der hohe Priester in der Regel Wertvorstellungen und Sinn. Doch im Thot-Tarot stellt er vor allem den Anfang des neuen Jahrhunderts dar und soll vor leerem Glauben bewahren.

Laut Crowley war die 2.000 Jahre alte christliche Ära zu Ende. Crowley war davon Ã?berzeugt, dass das neue Alter 1904 begonnen hat und enthielt das Recht "Do what you want". Der Tarot ist ein Symbol für das Verständnis des Okkultismus von der Welt, der Dreieinigkeit der drei Zeiten - Horuszeit, Osiriszeit und der Christenheit.

In der Tarot-Karte "Das Universum", die den Weltraum darstellt, taucht im Thot Tarot die mit einer Schlangenart tänzerische Gottheit Eurynom in einem verwobenen Netz auf, das dem einer Schambehaarung ähnelt. In den raffiniert in Szene gesetzten Abbildungen im Crowley Tarot wird sehr oft auf die Bilder der Schrift verwiesen, vor allem auf die Ursünde. Das prächtig gestaltete Crowley-Kärtchen mit seiner versteckten Symbolkraft gehört zu den kontroversesten und tiefsinnigsten Tarot-Kärtchen überhaupt.

Das Kartenlesen ist für Einsteiger recht aufwendig, da das Verstehen der starken symbolischen Kraft der Thoth-Karten für die Interpretation notwendig ist. Die " Crowley Tarot Anleitung " ist ein empfohlenes Referenzwerk, das Ihnen hilft, die Symbole zu entschlüsseln. Sie können das Standard Werk als Satz mit dem Crowley Card Deck erwerben. Hat man die Symbole des Thoth-Tarot einmal in sich aufgenommen, sind die Spielkarten ein wundervoller Wegbegleiter in allen Lebenslagen.

Erfahren Sie mehr über Tarot-Decks:

Mehr zum Thema