Energetische Wirbelsäulenbegradigung

Die energetische Wirbelsäulenbegradigung

Zwischen den Wirbeln entstehende Spinalnerven versorgen bestimmte Organe und Zonen des Körpers. Bluthochdruck Durch die Reinigung jedes einzelnen Wirbels bewegen Sie sich auf Ihre energetische Freiheit zu. Die energetische Erektion? Das " Energetische Wirbelsäulenbegradigung " unterstützt, dass die Beine nach der Behandlung gleich lang sind. Auch die energetische Aufrichtung der Wirbelsäule als Methode der spirituellen Heilarbeit basiert auf der Heilung des Geistes.

Energetisches Aufrichten der Wirbelsäule

Der zwischen den Wirbelkörpern entstehende Spinalnerv liefert gewisse Körperorgane und zonenweise. Wird nun ein Rückenwirbel verdrängt und ein Nerven gefangen, zeigt dies dem Hirn an, dass das zugehörige Organs, das von diesen Nervwegen gespeist wird, eine Funktionsstörung mitteilt. Diese Fehlinformationen können jedoch, da die Ursachen nicht das eigentliche Organs sind, zu langfristigen Schäden an einem Organs führen.

Verstopfungen in den verbundenen Kontrollzentren und Orgeln, Fehlhaltungen auf physischer Ebene, Krankheiten und Disharmonien können die Folge sein. Ein Versatz der Rückenwirbel verursacht oft weit reichende Nachteile. Dies kann zu Schmerzen und physischen Beschwerden führen, wie z.B. die richtige Wirbelsäulenausrichtung stellt eine wichtige gesundheitliche Basis dar.

Die universelle Energiekraft löst innerhalb von Sekunden Verstopfungen zwischen den Wirbelkörpern, so dass die Rückenwirbel ihre Lage ausgleichen können. Das passiert im selben Augenblick und ohne Körperkontakt, sowohl im subtilen als auch im festen Zustand - demjenigen. Wie wird die Lendenwirbelsäule geglättet? Das Aufrichten der Lendenwirbelsäule löst einen umfangreichen Heilungs- und Bewusstseinsprozess aus.

Dies führt zur Abheilung der gespeicherten Energien - und zu ursprünglichen Blockaden auf mentaler, mentaler und körperlicher Stufe, wie z.B. in: Zu der physischen Ausrichtung kommt eine interne Ausrichtung, die Transformation und Neubildung der Zellinformationen sowie die Säuberung und Neuorientierung des Energiestoffwechsel. Bei der Erektion wird die Wirbelsäule gestreckt und der Körper entgiftet und unterdrückt.

Mit dem ganzheitlichen Prozess des Bewusstseins geht mehr Vitalität und Lebenslust einher, die eigenen Heilkräfte werden angeregt und der Energiefluß im Organismus angeregt. Alles ist verheilt, was nach dem Schwingungsgesetz energisch heilbar ist und was die Seelen in diesem Augenblick erlaube. Jedes Handeln, jeder Gedanken, jedes Empfinden ist der Keim für das Recht von Ursachen und Wirkungen.

Wofür ist die Wirbelsäule aufrecht? Der energetische Aufbau der Wirbelsäule steht jedem offen und hat auf vielen Stufen Wirkung bis in den Körper. Alle, die keine erkennbaren Beanstandungen haben, können durch eine Erektion Vorkehrungen treffen und ihre Lebenssituation verbessern. Für jeden Menschen ist die Straffung äußerst förderlich für Entwicklung, Bewusstseinserweiterung und Heilung. Die Erektion hat auch eine sehr positive Wirkung auf sie.

Alles ist verheilt, was nach dem Schwingungsgesetz heilbar ist und was die Menschen in diesem Augenblick ertragen. Jedes Handeln, jeder Gedanken, jedes Empfinden ist der Keim für das Recht von Ursachen und Wirkungen.

Mehr zum Thema