Frag das Orakel Kostenlos

Der Entscheidungssupport

Auch diese Entwicklung machte vor dem Orakel nicht halt. War man früher zu besonderen Orten gepilgert, um sich beraten und unterstützen zu lassen, so kann man dies heute bequem im Internet tun, nämlich über Online-Orakel. Der Orakel war hier eine feste gesellschaftliche Institution, selbst politische Entscheidungen waren immer durch die Antwort eines Orakels gesichert. In der Antike gab es die Idee, dass der Wille und Plan der Götter durch die Orakeltechnik gelesen werden konnte. Du kannst eine Frage aus allen Bereichen der Liebe, Erotik oder des Lebens stellen.

Der Entscheidungssupport

Da gibt es eine Vielzahl von Fragen, die wir nicht ohne weiteres klären können. Normalerweise haben wir eine grundlegende Neigung, diese Fragen zu stellen, aber oft genug gelingt es uns nicht, selbst eine Lösung zu finden. Hierfür haben wir unser bekanntes Ja-Nein-Orakel entworfen, das Sie hier kostenlos verwenden können.

Der Vorgang ist sehr einfach: Tragen Sie Ihren eigenen Vornamen ein. Dann tragen Sie eine mit JA oder NEIN zu beantwortende Anfrage in das untere Eingabefeld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Frage-Orakel. Das Orakel wird nach einer kurzen Rechnung Ihre Fragen mit Ja, Nein oder Vielleicht beantwort.

Außerdem bekommen Sie vom Gypsy Lennormand eine Visitenkarte, die Ihnen die Antworten auf Ihre Fragen gibt. Wichtiger Hinweis: Wenn Sie dem Orakel gerade oder vor kurzer Zeit eine Anfrage stellen, dann sollten Sie diese Seiten in Ihrem Webbrowser zuvor updaten, da sonst die Gefahr droht, dass sich das bisherige Resultat noch in Ihrem Cachespeicher wiederfindet.

Anmerkungen von anderen Benutzern über das Ja-Nein-Orakel:

Casablanca

Das Orakel enthüllt sich auf unterschiedliche Weise, z.B. durch ein Mittel, d.h. eine Persönlichkeit, oder auch durch wahrsagerische Bräuche. Die Orakel können in vielerlei Hinsicht gedeutet werden und erscheinen nur im Zusammenhang mit der betreffenden Persönlichkeit. Orakelrituale können zum Beispiel sein: Tarot-Karten, ich ching, Werfen runes, aber auch Teeservice oder Handlektüre usw. mehr.

Das Orakel konsultieren.... Wenn ein Orakel in Frage gestellt wird, ist diese Frage immer auf etwas Übernatürliches gerichtet. Orakelfragen beinhalten oft die Frage nach dem Schicksal, aber auch nach der Arbeit oder der Krankheit. Zur Klärung einer komplizierten Lage kann es Sinn machen, ein Orakel in Frage zu stellen. Bereits im Altertum wurde das Orakel in Frage gestellt oder gewisse Orakelstellen besucht.

Ein Orakel-Ritual hilft dem Fragesteller, sich auf sein Anliegen zu fokussieren. Oft wird ein Mittel, das einen Orakelunterricht enthüllt, fälschlicherweise mit einem Hellseher gleichgestellt. Die Orakelmedien sind nur die Vermittler zwischen dem Himmlischen und dem Himmlischen. Durch ein Orakel enthüllt sich die höhere Göttin oder das Übernatürliche und kann dem Sucher einen Weg zeigen.

Ein Orakel zu bekommen, sollte sich der Fragesteller Zeit lassen und sich darauf beschränken. Das Orakel kann auch an gewissen Wallfahrtsorten oder zauberhaften Plätzen erscheinen. Das Thema Zukunftsfragen hat die Menschen von Anfang an bewegt, daher ist es nicht überraschend, dass Orakel schon immer eine große Anziehungskraft hatten.

Grundsätzlich kann jede rituelle Aktion für eine Orakelproklamation genutzt werden, sei es Kartenlesen, Bildinterpretationen, Zahlensymbolismus und vieles mehr. Orakel, Engelorakel und Orakel sind bei den Orakelsuchenden sehr beliebt. In unserer Zeit der Hektik kann es hilfreich sein, mit einem Orakel über das Wichtige nachzudenken.

Von einem Orakel zu helfen ist nicht verwerflich, kann aber Lebenserhaltung sein. Du musst vorsichtig sein, welche Personen du um ein Orakel bittest. Es ist nicht immer einfach, ein Orakelspruch richtig zu interpretieren, denn oft wird einem die ganze Tragweite erst nach und nach ersichtlich. Vor dem Erscheinen eines Orakels muss die Fragestellung so genau wie möglich sein.

Häufig werden Rat und Hilfe im Geistigen, einschließlich eines Oracle, gesucht, besonders bei wichtigen Entscheiden. Von Zeit zu Zeit erhalten Orakelmedien auch eine Prophezeihung aus dem Hier und Jetzt, die dem Fragesteller nützen kann. Hilfe in der Eskalation und die Verwendung der Klugheit eines Oracle ist eine gute Möglichkeit des Krisenmanagements.

Schlangenorakel, Karmas oder Yoga-Orakel werden ebenfalls immer beliebter. Das Orakel von heute kann auch ein Wahrsager oder ein Horoskop aus dem Netz sein. Selbst wenn ein Orakel Hilfe leisten kann, muss der Fragesteller seine eigene Wahl fällen. Der Tarock als Mittel des Orakels, um eine Prognose für die zukünftige Entwicklung zu bekommen, funktioniert hauptsächlich mit Abbildungen, Ziffern und Zeichen.

Tarot-Karten erlauben einen Orakelblick in die Geschichte, die aktuelle Position und in die Gegenwart. Ein einfaches Ja/Nein als Orakelaussage hilft dem Sucher oft nicht weiter. Was, wo, wann, wie und warum sind die aussagekräftigeren Formeln für eine Orakelbefragung?

Mehr zum Thema