Geistheilung München

Spirituosenheiler München - P.G. Gesell

Spirituosenheiler, Medien und Energiearbeiter in Ottobrunn: Hier finden Sie Energiearbeiter, Spirituosenheiler, Medien / Engel aus Ottobrunn, Landkreis München. Heilen von Körper, Seele und Geist durch Quantenheilung, Geistheilung und Hypnose. Arbeitete bis zu seinem Wechsel als freiberuflicher Immobilienmanager für eine Münchner Immobilienentwicklungsgesellschaft. Er ist einer der bekanntesten spirituellen Heiler Europas. Nach Horst ist er der Begründer der Schule der spirituellen Heilung.

Geisterheiler München - P.G. Gesells

Allergie, asthmatisches Leiden, Strahlentherapie, geistige Heilung heißt ein Psychotherapeut, ein Heilpraktiker verheilt mit dem Geist. Die spirituelle Heilung ist also ein Überbleibsel aus der Animation. Vor dem Handeln des Heilers an seinem Kranken oder Kunden kontaktiert er seinen "Geist der Hilfe", um auf den Helfer mit seiner UnterstÃ?

Der Heilpraktiker stellt in der kirchlichen Kultur eine Verbindung zu seinem Erzengel her, will verstärkt mit Christus oder gar mit Gott selbst Eindruck machen. Ähnlich ist es bei vielen Shamanen, wenn diese Kontakte zu früher bekannten Shamanen aufgreifen. Aber es spielt keine Rolle, wie der Heilige Geist heißt, ob es der Vorfahr, der Heilige Vater, der Heilige Vater, der Heilige Vater, der Heilige Vater oder die Heilige Jungfrau ist, das hohe Selbst oder das Atmen einiger indianischer Gruppen, das Unbewusste des Heilenden oder einfach die rechte Seite seines Gehirns.

Auf jedenfall setzt sich der Heilpraktiker in einen geänderten Bewußtseinszustand. Im tranceähnlichen Stadium kontaktiert er dann die Seelen, das Unbewusste des Hilfe suchenden Menschen, handelt also auf seine Seelen und sucht die Ursache der Störungen und die Mittel zur Besserung. Das ist die Älteste der Menschen.

Die Haupthindernis der spirituellen Heilung in unserer Zeit: Sie erfordert den Glauben und das Vertrauen des Kranken. Ich kam als Betrachter zu einem Meßa in Perú, durch einen "wilden" indischen Geist. Ich habe meinem Wirt, einem in Deutschland geborenen Landbesitzer, die Handlungen und die Arbeit des Shamanen erklärt, die ich auf Anhieb wiedererkannt hatte. Als der Vermieter den Shamanen nach meinen Versäumnissen fragte, sah er mich an und sagte zu mir: "Du bist Du Bezahl.

Wenn nötig, bringe ich mich in den für die Heilung des Geistes notwendigen Stand und kontaktiere dann die Seelen oder das Unterbewußtsein meiner Kunden und dann den Weg zur Gesundung zu denen, die sie aus den Augen verloren haben. Der in schamanischen Vereinen verbreitete Ausgleich der Betroffenen mit der Gemeinde durch den schamanischen Menschen ist hier in der Bundesrepublik nur noch sehr eingeschränkt möglich, da wir nicht mehr wie in den schamanischen Kulturkreisen in einem kleinen Ort mit allen Betreuern zusammenleben.

Ich habe es nur geschafft, Lebenspartner, darunter frühere Familienangehörige, Angestellte und Chefs, an einen gemeinsamen Esstisch zu bringen und mit dem Kranken zu vereinbaren. Dann berate ich meine Patientinnen und Patienten, wie sie ihre Beziehungsproblematik neu sehen und selbst weiter verbessern können.

Wenn es sich dabei nicht um eine rein freizeitliche Tätigkeit handelt, ist es wichtig, dass es dieser Mensch später schafft, sich innerlich zu versöhnen. Eine Nachrede: Geisterheilung ist nicht das Wirken eines Spruches durch den Zauberer. Wenn mentale Heilung nicht nur kurzfristige Erfolge verheilen soll, sondern auch auf Dauer, ist dies ohne eine Veränderung der geistigen Einstellung und des Lebensstils des Betroffenen nicht möglich.

Das sagte der grösste Heilpraktiker der abendländischen Kultur, als er zu dem Versager sagte: "Steh auf, nimm dein Lager und geh und versündige dich nicht mehr.

Mehr zum Thema