Geistiges Heilen Buch

Die große Buch der spirituellen Heilung - Möglichkeiten, Grenzen, Gefahren. ("Book on Demand")

Ein sehr sachliches und nüchternes Buch, frei von Empfindungen, frei von Versprechungen der Wunderheilung. Auf der Suche nach einer Lösung für ein Rätsel, das die Menschen schon immer beschäftigt hat: Gibt es Wege zur Heilung, wenn die Schulmedizin an ihre Grenzen stößt, wenn ein Patient als unheilbar, "unbehandelt" gilt? Nach der Empfehlung ihres Buches Renew Your Cells, habe ich jetzt das neue Buch. Auszug aus dem Buch "Geistiges Heilen" von Matthias Weiss. Wozu noch ein Buch über Heilung?

Die große Buch der spirituellen Heilung - Chancen, Begrenzungen, Gefahren. Buchen Sie auf Anfrage.

Denn je arbeitsintensiver, je kostspieliger, je besser organisiert und fachlich anspruchsvoller unser Gesundheitsgeschäft wird, desto deutlicher wird es. Deshalb kehren sich viele Betroffene von der konventionellen Medizin ab, weil sie sich mit ihrer Erkrankung allein zurückgelassen haben. In seinem Buch behandelt er ausschliesslich den Gesichtspunkt der spirituellen Heilung.

Es werden die verschiedenen Verfahren der mentalen Heilung vorgestellt, als Psychologin die Fragestellungen behandelt, die den Heilung Suchenden erfahrungsgemäss am meisten berühren und die Erfolgschancen und Gefahren der mentalen Heilung auf der Basis zahlreicher Patientenberichte beschrieben. Er bespricht die Bedenken der schulmedizinischen Praxis sehr objektiv und mahnt dringend vor eventuellen Quacksalbern auf diesem Feld, damit der "Wunderheiler" nicht zu einem Blauwunder wird.

Spirituelle Heilkunst für den Menschen Lumira

Lumiras Buch ist eine nützliche Hilfestellung bei der Aufklärung über seine eigenen Erkrankungen und negative Handlungs- und Denkmuster und bietet zugleich eine Vielzahl von Möglichkeiten und Hilfsmitteln, um seinen Verstand zu heilen und damit auch seine physischen Beschwerden zu eliminieren. Spannend ist der Reichtum an Erfahrung, den sie mit ihren Verfahren hat, um nicht nur Erkrankungen zu heilen, sondern auch seinen Verstand und seine Seele zu harmonisieren und sich selbst (wieder) kennenzulernen.

Vor allem in einer Zeit, in der die Gesundheit nicht so gut ist, tendiert man (zumindest ich) sehr rasch dazu, sich mental auf den "falschen Weg" zu begeben, und die im Buch gegebenen Hinweise tragen dazu bei, genau das zu vermeiden. Wenn Sie wirklich nach den Gründen für Ihr Leid und Ihre Krankheit suchen und nicht nur nach einer schnellen Linderung der Symptome suchen, ist dieses Buch am besten geeignet.

Diese Einsichten können jedoch dazu beitragen, eine gesündere, glücklichere und glücklichere Person zu werden. Ich habe dieses Buch in der Hand gehalten, als ich nach einer hilfreichen Lesart für meine gegenwärtigen Beschwerden suchte. Da sagt sie nicht viel darüber.

Dann kommt es zu einigen spannenden Äußerungen über verschiedene Heilverfahren, die aufgrund einer bestimmten Zeitänderung für viele Menschen heute nicht mehr funktionieren. Sie berichtet von der fünften Ebene (Liebe), die seit Jahresmitte 2011 zu merklichen (!) Änderungen im Alltag vieler Menschen geführt hat. Ich von dieser krankmachenden Diät und den Medikamenten unseres Körpers (Lumira macht hier kein bißchen mit.

Andere haben das schon vor ihr gemacht, aber es kann nicht oft genug betont werden, in welchem heuchlerischen Gefüge wir leben), das nur wirklich danach strebt, wirklich etwas zu verhindern, macht mir Schrecken und zugleich ist es das, wonach ich mich sehne, denn ich spüre die gesundheitsschädliche AbhÀngigkeit und fÃŒrchte auch die nachteiligen Folgen fÃŒr mich und mein Dasein, wenn ich mich nicht umdrehe....

Doch - und das ist sehr bedeutsam - die Absicht sollte sein, sich der liebenden Person zu zuwenden und sich nicht von etwas abkehren. Das Besondere an diesem Buch - es ist übrigens mein erstes von mir aus dem Hause Levira, ich habe sie bisher nicht gekannt - ist neben seinen eindeutigen und möglicherweise sogar wegweisenden Äußerungen die Klugheit und Besinnlichkeit, die pure Hingabe und Aufrichtigkeit, die in jedem einzelnen der Sätze mitschwingt....

Mehr zum Thema