Geistiges Heilen Lernen

Das ist die einfache und elegante Heilung - werden Sie selbst zum Heiler!

Spirituelles Heilen lernen ist möglich? höchste spirituelle Heilungsebene (des Universums) und formuliere klar, was ich will, nämlich dass die Heilenergie durch meine Meditation zu den Teilnehmern fließt. In dem Buch Spiritual Healing werden nun verschiedene Themen behandelt (z.B. Aura und Aura sehen) und Anweisungen zur Durchführung von Meditationen, Handauflegen, Chakra-Balancing und Fernheilung gegeben.

Der Weg der spirituellen Heilung ist eng mit Traditionen, Überzeugungen und Religionen sowie mit konkreten Lebensumständen verbunden. Hören Sie sich ein Beispiel an oder laden Sie Spiritual Healing von Michael Bauer in iTunes herunter.

Das ist die einfache und elegante Art der Selbstheilung!

Mehr und mehr Menschen finden heute das Gesprächsthema Heilen und Besuch von spirituellen Heilern, energetischen Heilern und anderen "Heilrednern". Immer mehr Menschen erkennen ihre eigenen Talente und Talente und beschäftigen sich mit dem Selbstheilungsprozess. Ich möchte Ihnen in diesem Blogeintrag eine simple Gelegenheit aufzeigen, wie Sie selbst "Heiler" werden können.

Das war schon immer sehr simpel - nur unsere Überzeugung hat uns oft daran gehindert, uns selbst zu heilen. Es ist alles reine Kraft und sie will fließen! Quantumphysik hat uns begreiflich gemacht, dass wir und das ganze Weltall nur aus einer "Substanz" besteht, und diese Substanz ist ERGIE. Um einen Unterschied zu machen, muss sie fließen.

Nicht fließende Energien sind in Wirklichkeit nur Potential, aber keine derartigen! Heilen ist also auch gleich Heilenergie, Heilenergie. Die heilende Kraft will fließen! Diese heilende Kraft ist heilend, nicht der Mensch selbst! Eine Heilerin kann nicht heilen, sie macht Heilen möglich. Eine weitere Entdeckung der Wissenschaft: Sie verfolgt die Beachtung und fließt dort weiter, wo sie einen Weg hat.

Man muss nur ein "Versorger" von Heilenergie werden, ein Heilenergiekanal werden und die Kraft fließt bereits durch uns. Der Clou: Wenn wir selbst zu einem Channel werden, fließt die Medizin durch uns (und uns heilt) und fließt dann weiter zu unseren Nächsten. Auf der obersten spirituellen Heilungsebene (des Universums) stelle ich mich ein und sage deutlich, was ich will, und zwar, dass die Heilenergie durch meine Betrachtung zu den Teilnehmenden fließt.

Ob er die Heilenergie erhalten will oder ob es noch etwas zu lernen gibt und somit die Heilenergie noch nicht akzeptiert wird, überlassen wir dem anderen. Ich möchte heilende Energie anbieten, ob sie akzeptiert wird, geht mich nichts an. Und dann sage ich im Geiste: "Jetzt stelle ich eine Verbindung mit der obersten spirituellen Heilungsebene her.

"Und dann kommt der Small Talk mit den hochgeistigen Heilern: "Wissen Sie, ich möchte meinen Kunden und SeminarteilnehmerInnen angeleitete Betrachtungen anbieten und ich möchte das heilsame Moment in dieser Hinsicht annehmen. Wenn ich mich im Meditations-Modus befinde, sogar in der tiefen Entspanntheit und dem Empfangen der Wörter, kannst du deine heilenden und heilenden Energien durch mich zu den TeilnehmerInnen, KlientInnen und ZuhörerInnen fließenlassen.

"Heilen kann man nur auf eine Weise! Von nun an weiß ich, dass ich, wann immer ich eine Betrachtung mache, als jemand rede, der heilende Energie durch ihn leitet. Auf diese Weise mit der spirituellen Lebenswelt in Verbindung zu treten und zu wissen, dass wir auch Bedingungen für die Arbeit mit der spirituellen Lebenswelt schaffen können, das ist ein wunderbares "Merkmal" des Neuen Zeitalters!

Auch die spirituelle Lebenswelt wird Sie mitnehmen. Bitten Sie die hochgeistigen Heilpraktiker, Sie bei Ihrer Tätigkeit zu unterstützen, und sie können ihre Kraft durch Sie durchleiten. Es gibt keinen Heilpraktiker, der sagt: "Oh nein, ich will dich nicht wirklich.

"Die Heilenergie geht den Weg, der ihr angeboten wird, und wenn ihr euch selbst anbietet, dann seid ihr ein anderer Weg, über den diese Heilenergie in andere Menschen fließen kann. Können Sie sich denken, wie unsere Lebenswelt aussehen würde, wenn alle Backer die Heilenergie jeden Tag fließen ließen, wenn sie ihr eigenes Gebäck bräuchten?

Fühlen Sie, ob dieser Gedanken Sie bereits angesprochen hat und wenn Ihnen Heilen wichtig ist, teilen Sie diesen Artikel auf Googles Internet, Twittern, Facebook oder wo auch immer! Heilen ist eine Kraft. Umso mehr Spuren, desto besser wird unsere Zeit! Inzwischen ist es so leicht geworden, Heilungen in die ganze Erde zu tragen.

Beginnen Sie nun, diese heilende Energie zu nutzen. Das ist doch etwas ganz Großartiges, wenn man erkennt, dass man mit einer Verknüpfung der spirituellen Heilungsebene die heilende Energie managen kann.... so! Lasst die Heilkraft durch euch fließen, raus in die weite Welt. Sprich ein "Gebet", schließe dich der Stufe der hochgeistigen Heilpraktiker an und rufe sie auf, durch dich zu arbeiten.

Wir alle und Sie selbst wünschen uns, dass Sie sich für die Genesung öffnen!

Mehr zum Thema