Handlesen Deutung

Palmenlesung, Interpretation der Palmenlinien 2 - Die sieben Hügel der Hand

Das gebräuchlichere ist die Chiromantie, die sich mit der Interpretation der Zukunft beschäftigt. Die Chirologie beschäftigt sich mit der Interpretation des Charakters einer Person. Palmenleser können diese Zonen nutzen, um die Linien und Zeichen auf den Handflächen zu lokalisieren und besser zu interpretieren. Bei der Handlektüre geht es darum, die Qualitäten eines Menschen wie Ordnungsliebe, Durchsetzungsvermögen, Selbstvertrauen, Interessen, soziale Kompetenz, Ehrgeiz, Stolz, aber auch "Vitalität", Vitalität und Anfälligkeit für bestimmte Krankheiten zu interpretieren. Du bekommst eine kurze Erklärung der wichtigsten Handlinien und lernst spielerisch die Bedeutung deiner Handlinien und lernst sie selbst zu lesen.

Handlesen, Interpretation der Palmenlinien 2 - Die sieben Handhügel

Jedem gehört ein Sternzeichen oder ein oder zwei Sternzeichen an. Die Ahnen dachten, dass der untere Teil der Handinnenfläche, wo unser Arm mit der Handinnenfläche in Verbindung steht, der Ort der Erdschicht ist. Weil sie davon ausgingen, dass die Gestirne die Welt umkreisen, bestimmten sie auch die Lage der Gestirne auf unserer Welten.

Die Sternzeichen Bulle und Libra sind hier. Sie zeigen uns, inwieweit wir in der Lage sind, unsere Gefühle auszudrücken. Es liegt unter unserem Mittelfinger und ist der Ort für die Sternzeichen Sagittarius und Pisces. Es ist der Raum der Führungsqualitäten und des Wunsches nach Macht und gibt somit auch Aufschluss über unsere Karrieremöglichkeiten.

Inwiefern wir an unseren Beschlüssen fest bleiben und wie konsequent wir unsere Zielsetzungen umsetzen. Dies ist der Platz unter unserem mittleren Finger und der Platz für die Sternzeichen Capricorn und Aquarius. Ist dieser Berg nicht auffällig und fällt nicht auf, ist es ein Indiz dafür, dass dieser Mensch ausgewogen und klug ist.

Eine sehr ausgeprägte Anhöhe weist auf eine pessimistische, ängstliche Persönlichkeit hin. Eine sehr flache Fläche heißt, dass die betroffene Personen das ganze Jahr über das ganze Jahr über das ganze Jahr über arbeiten. Diese Anhöhe wird auch als Schicksalsberg bekannt, da die Linie des Schicksals normalerweise bis dahin durchläuft. Dies ist der kleine Berg am Ende unseres Ring-Fingers.

Hier ist der Ort für das Zeichen des Löwen. Diese Anhöhe beweist, wie offen wir sind und wie sehr wir es mögen, im Zentrum der Aufmerksamkeit zu sein. Ist der Berg deutlich zu erkennen und vorstehend, kann dies auf Vielfalt, künstlerisches Geschick, Schaffen, wissenschaftliches Engagement und eine dominierende Person deuten. Ist sie dagegen weniger auffällig, haben wir es mit einem rationalen Menschentyp zu tun, der mit beiden Füßen auf dem Boden steht.

Dies ist der Raum unter dem kleinen Zeigefinger. Hier sind die Sternzeichen Gemini und Virgo zu finden. Das ist der Berg der Vernunft. Eine ausgeprägte, markante Anhöhe des Merkurs kann das Unterscheidungsmerkmal für einen Menschen sein, der konsequent denkt und in Einklang liebt. Der Platz für das Sternzeichen Karzinom ist am äußeren Rand unserer Palme, gegenüber dem Haufen der Venus, im Gebiet über dem Handwurzel.

Wenn der Berg dagegen sehr eben ist, kann dies auf eine gelangweilte Figur ohne Phantasie hindeuten. An der Außenkante unserer Palme - auf einer kleinen Anhöhe zwischen Moon Hill und Mercury Hill befindet sich die Sternzeichenreihe Aries and Scorpio. Daraus kann man Schlüsse daraus ableiten, in welchem Maße die Menschen an ihren Vorhaben festhalten und ihre Zielsetzungen erreichen können.

Wenn der Marshügel zwar zu sehen, aber nicht auffällig ist, ist er ein Ausdauerzeichen.

Mehr zum Thema