Handlesen Heirat

Lesen aus der Hand

Auch wichtige und wichtige Begegnungen, Heirat und Kinder finden hier statt. Hand-reading für Kompatibilität Ehe ist eine Wissenschaft, die Kunst des Hand-reading zu testen, wie passen ein paar gilt für jeden anderen. Lesen von Hand ist in der Tat eine Wissenschaft und kein Hokuspokus. Wenn der Zeigefinger einer Frau extrem lang und der Ringfinger relativ kurz ist, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sie heiratet und eine glückliche Ehe eingeht, deutlich an. Wedding Band, ist es, die Qualität der Ehe zu beobachten, oder ob Sie nach der Hochzeit Website zufrieden sind.

Ablesung aus der Feder

Das Lesen von Handflächen ist ein sehr hilfreiches Werkzeug, aber nur wenige Menschen wissen, wie es geht. Es ist ganz leicht, die grundlegenden Regeln des Handflächenlesens zu lernen, aber es gibt mehr als nur ein paar Zeilen in einer einzigen Runde. Das Lesen von Handflächen umfasst drei Aspekte: Chirognomy (Untersuchung der Form der Hände einschließlich der Hände und der Ergebnisse), Chiromancy (Untersuchung der Linien) und Dermatologie ("Untersuchung der Hautfalten und Fingerabdrücke").

Lesen Sie weiter, um mehr über die Techniken des Handlesens zu erfahren. Untersuchen Sie die Gestalt der Zeigefinger. In der Regel entsprechen die Formen der Hände der Formgebung. Dieser Mix ist die Vielfältigkeit der Qualitäten und Begabungen, die in jedem Menschen zu finden sind. Bei der Ermittlung der Fingernagel wird auch die Gestalt der Nägel mitberücksichtigt.

Vierkantfinger haben Vierkantnägel und stellen die bodenständige Beschaffenheit in Verbindung mit den Eigenschaften der Fingern dar. Spitz zulaufende Zeigefinger haben oft mandelartige Fingernägel und zeigen einen künstlerischen Charakter. Die schaufelförmigen Fingern haben einen quadratischen Boden, der sich nach oben erweitert und für Einfallsreichtum steht. Kegelfinger haben oval geformte Fingernägel und stellen die Phantasie dar.

Aber wenn man zugleich mit dem Finger auf den Finger zeigt, wird der Berufsstand dieser Personen wohl nichts mit Malerei zu tun haben. Bei den Nägeln zeigt sich bei langen Nägeln ein sanftes Kern. Die kurzen Fingernägel offenbaren jedoch einen unzufriedenen bis ungewissen und verunsicherten Charaktere. Weite Fingernägel weisen eine streitsüchtige Art auf, enge Fingernägel betrügen konservativ-geistige Menschen.

Sind Ihre Oberarme ziemlich eben, die Mittelgelenke aber innen ungleichmäßig, dann sind Sie ein Mensch, dessen Verstand und Pragmatik in ausgezeichneter Harmonie zueinander stehen. Das Fleisch der Fingerinnenseite der Ballen oder deren Ebenheit zeigt eine deutliche oder gar nicht vorhandene Eigenschaft des dem betreffenden Fingers zugeordnet. Die ausgeprägten Steigungen an den Fingerspitzen weisen eine hohe intellektuelle und mentale Auffassungsgabe auf.

Überprüfen Sie die Fingerabdrücke. Entspannen Sie Ihre Hände und untersuchen Sie, wie einige Hände ein wenig von den anderen abgelenkt sind. Wenn der kleine Zeigefinger eine gewisse Distanz zum Zeigefinger hat, kann man einen unabhängigen Verstand erkennen. Wenn Ring- und Mittenfinger eng beieinander stehen, wird ein kunstvolles Dasein sichtbar.

Sind Mittel- und Zeigefinger nah beieinander, zeigen sie, dass Sie sich durch Ihre eigenen Wünsche und Absichten auszeichnen. Falls sie sich voneinander unterscheiden, wird Ihre Stellung aus anderen Gründen ernährt. Den Zustand der Hände untersuchen. Formen und Dicken der Hände eines Menschen können viel über seine eigene Identität aussagen.

Starke Hände zeigen oft eine körperlichere Art an, vielleicht mit einem schwierigen Blick auf die Dingen. Die langen und schlanken Hände sorgen für einen ziemlich gefühlsbetonten und angriffslustigen Körper. Der Mensch kann sehr empfindlich auf Beleidigungen reagieren und Schwierigkeiten haben, mit spöttischen Bemerkungen umzugehen. Kurze und fette steht für einen gefühlsmäßig ausgeglicheneren Menschen.

Falls es kleiner ist, bleiben Sie im Hintergund und lassen Sie sich durchschauen. Überprüfen Sie die Fingerlänge. Dabei wird die Fingerlänge in Abhängigkeit von der Handflächengröße festgelegt. Im Durchschnitt ist der längste Zeigefinger etwa sieben Achtzehntel der Handflächenhöhe lang. Die kurzen Fingern sind kleiner als sieben Achteln der Handteller.

Mit der Zeigefingerspitze bis etwa zum unteren Nageldrittel des mittleren Fingers, der kleine Fingers bis zum oberen Ende. Ist Ihr kleiner Daumen kleiner als gewöhnlich, beweist das, dass Sie nicht in der Lage sind, andere zu beeinflußen. Hat ein Mensch nur eine sehr geringe Linie von Schicksal, Ruhm oder Erfolg, so ist die Linie der Gesundheit auch für den Wohlstand entscheidend.

Sie werden vom kleinen Zeigefinger über die Handinnenfläche bis zur Wurzel des Daumens gefunden. Verwandtschaften werden durch die kleine Zeile (oder Linien) unterhalb der Basis des kleinen Fingers wiedergegeben. Diese sind umso enger an der Basis des kleinenfingers angesetzt, je später im Laufe des Lebens diese Bindungen auftauchen.

In diesen Zeilen zeigt sich weniger materieller Reichtum selbst, sondern eher die Möglichkeit und der Weg, ihn zu erlangen. In der Regel beginnt diese Linie am Handflächenrand am Knopf gegenüber dem Daumendruck und verläuft waagerecht. 6 Lesen Sie die kleinen Zeilen. In den meisten Fällen sind die kleinen Striche in den meisten Fällen vorhanden. Es sind die Gegenkräfte, mit denen wir alle im Alltag zu tun haben.

Intuitionszeile: Diese Zeile ist in der Außenhand (an der Unterseite unter dem kleinen Finger). Ausrichtung: Diese Zeile ist an der Unterkante der Handinnenfläche, in der Nähe der Unterlage. Überschreitet die Fluglinie die gesundheitliche Grenze, kann die betroffene Personen in den Genuss von Alkoholika und Medikamenten kommen. Sie entstehen an der Wurzel des Daumens und gehen in die Handinnenfläche über.

Dort, wo sie sich mit anderen Geraden kreuzen, weisen sie auf bedeutsame Vorkommnisse hin.

Mehr zum Thema