Horoskop Tierkreiszeichen

Tierkreis / Tierkreis Horoskop

Das Sternzeichen ist jedoch nur ein Faktor, der Sie beeinflusst. Er ist das zweite der zwölf Tierkreiszeichen im chinesischen Horoskop. Er kann manchmal ein wenig egoistisch sein, aber im Allgemeinen ist er ein großzügiges Zeichen des Tierkreises. Aber bevor Horoskop-Fans in eine tiefe Sinnkrise stürzen - atmen Sie tief durch und klammern Sie sich einfach an die alten Tierkreiszeichen. Ist Ihr Sternzeichen ein echter Flirt-Profi?

Tierkreis / Tierkreis Horoskop

Im Sternzeichen des Tierkreises entstanden heißt, dass die Erde in diesem Sternzeichen steht: Im Astrologiebereich steht die Farbe für Lebensenergie, Charakter und Spirit. Das ist ein Zeichen dafür, wie du bist und welche Einstellung du im Alltag hast. Es ist die Männerseite des Mannes, während der Vollmond die Frauenseite des Mannes aufzeigt. Für die Sterndeutung ist der Vollmond genauso wichtig wie die Sterne.

Sie versinnbildlicht Leib und Leben. Währenddessen versinnbildlicht der Vollmond Seelen und Emotionen.

Tierkreis - Charakterzüge - Personalität

Welche Merkmale sind für jedes Tierkreiszeichen charakteristisch? Informieren Sie sich in unseren Typenbeschreibungen über die Merkmale und den Wesenszug der jeweiligen Tierkreiszeichen. Hast du am 19./20./21./22./23./24. eines jeden Monat deinen runden Geburtstag? Was? Wenn Sie am 19./20./21./22./23./24. eines jeden Monat geburtstags haben, sollten Sie exakt überprüfen, in welchem Tierkreiszeichen die Sterne in Ihrem Horoskop stehen.

Bei den oben genannten Typen für das entsprechende Tierkreiszeichen handelt es sich um generelle Typen, die sich an alle Menschen mit dem entsprechenden Tierkreiszeichen adressieren. Aber es reicht nicht aus, in einem Tierkreiszeichen (auch Sonnen- oder Tierkreiszeichen genannt) zur Welt zu kommen, um ein umfassendes Wissen über das eigene Geschick zu haben. Bei einer individuellen astrologischen Untersuchung geht es um mehr als nur die Beobachtung des Sternzeichens.

Schlangenträger 13 Tierkreiszeichen?! Haben Sie wirklich eine ganz andere?

Zwölf Tierkreiszeichen. Es ist so klar wie mein Morgen-Horoskop-Newsletter.... nicht wahr?! Astrofans müssen sich laut Aussage der British Broadcasting Corporation setzen und tief durchatmen: Laut der British Broadcasting Corporation wurden nahezu 90 Prozent aller Menschen tatsächlich unter einem anderen Zeichen als bisher angenommen auf die Welt gebracht. Ursache für den Astrowirbel sollte die geänderte Belegung der Tierkreiszeichen sein.

Denn die Tierkreiszeichen wurden vor mehr als 2000 Jahren von den Babylonierinnen bestimmt - ganz obsolet, sagt nicht nur die britische Rundfunkanstalt, sondern auch Park Kirkko, Ordinarius für Sternenkunde und Angehöriger der Planetariumsgesellschaft Minnesota: "Die Himmelsrichtungen haben sich in den letzten Jahren geändert und so sind die Tierkreiszeichen, deren Bezeichnungen von den Fixsterngruppen abgeleitet wurden, nicht mehr zeitgemäss.

30-tägig pro Tierkreis? Wer noch nicht gestartet ist, wird nun den gesamten Astroschock erleben: Nach diesen Befunden gibt es ein dreizehntes Tierkreiszeichen, den Schlangeträger! Wer zwischen dem 30. Nov. und 18. Dez. zur Welt kommt, ist kein Sportschütze, sondern ein Träger von Schlangen. Welches Zeichen habe ich jetzt? Aber bevor Horoskop-Fans in eine schwere Bedeutungskrise geraten - atmen Sie tief durch und klammern Sie sich ganz entspannt an die Zodiaczeichen.

Mehr zum Thema