Horoskop Widder 2016 Kostenlos

Widder 2016

Kostenloses Horoskop des Jahres 2016 für das Sternzeichen Widder. Sind die Sternzeichen Widder und Löwe gut zusammenpassend? Das Jahreshoroskop 2018 für Widder von Sternenastronom Erich Bauer: frei und detailliert. Das Horoskop der nächsten 14 Tage für Widder. Im Jahreshoroskop 2018 sorgt die Venus vor allem dafür, dass wir unsere Genussfähigkeit voll ausleben dürfen.

Widder 2016

Im Jahr 2016 sorgen auch die großen Welten Widder von 16 bis 21° Widder und Widder und Pluto von 15 bis 17 Grad Capricorn für viel Aufregung. Wichtig ist es, die richtige Mischung aus dem Verlangen nach schnellem Wandel und dem Bekenntnis zu geliebten Qualitäten, Sachen und Menschen zu treffen.

Der Rückgang des März von Anfang August bis Ende Juli könnte das Wachstum von Widder verlangsamen und einige Vorhaben werden sich nicht so rasch wie gewünscht und geplant vorantreiben. Im Jahr 2016 sollten die rasanten Widder vorsichtig sein, wenn es um den Anfang oder das Ende einer Partnerschaft geht. Im Beziehungsbereich kann es zu Änderungen kommen, die einem freien Gefühlsausdruck nützen.

Vor allem gute Momente für die Liebenden 2016 sind: Widderfrau ist kräftig und selbstständig. Es ist besonders in seiner Kraft im Monat März, wenn die Widder von der Sonne durchströmt werden. Wie Widder sollten sie die Qualität der Zeit benutzen und die notwendigen Änderungen vornehmen, auch wenn dies die Trennung von einigen Menschen und Angewohnheiten ist.

Der Widder-Mann sieht nicht alles um 2016 herum, und die lange Periode des Niedergangs des Marses (von Anfang Mai bis Ende Juni) treibt einige Vorhaben nicht so gut voran wie erhofft. Dies sollte jedoch das Selbstvertrauen des Widder-Mannes nicht aufrütteln. Im Jahr 2016 wird sich nicht alles so professionell weiterentwickeln, wie es sich die Widder wünschen.

Lässt er sich nicht abschrecken und ist dazu entschlossen, in der Sache Geduld zu haben, dann können Widder auch 2016 professionell sein. Widder hat seine besten Momente, um sich professionell zu behaupten oder tätig zu werden: Freude ist letztendlich immer eine Selbstverständlichkeit. Weil es 2016 eine Verlangsamung für die Widder geben wird, kann diese "Pause" als unzufrieden oder fröhlich angesehen werden, weil sie dem Widder Zeit zum Nachdenken gibt.

Im Jahr 2016 werden die jahrelangen Veränderungs- und Veränderungsprozesse ungebremst weitergehen. Widder muss sich dem Wandel anpassen. Widder, die sich dem Neuen gegenüber sehen, können nur von den Verfahren lernen.

Mehr zum Thema