Individuelles Horoskop

Agrar-Lexikon, "Ich" wie individuelles Horoskop

Die Horoskope wecken damals wie heute großes Interesse. Das individuelle Wachstum und tiefe Einsichten stehen über jeder Planetenkonstellation. Weshalb Sternzeichen und Computerhoroskop nicht persönlich sind. Persönliche astrologische Beratung per E-Mail, nicht kostenlos, sondern liebevoll von einem Fachmann geschrieben. In einem Gespräch entdecken wir Ihre einzigartige Persönlichkeit in Ihrem professionell interpretierten Horoskop mit Ihren Veranlagungen, Fähigkeiten und Träumen!

Astrolexikon, "Ich" mag individuelles Horoskop

An zwei Eigenschaften erkennt man ein wirklich individuelles, ganz individuelles Horoskop. Zuerst muss es vollständige, genaue und individuelle Daten verwenden. Zum anderen sollte ein individuelles Horoskop, also zunächst die Zeichnung des Horoskops, interpretiert werden. Es gibt keine bindende, gleichsam amtlich festgelegte Begriffsbestimmung für ein individuelles, personenbezogenes Horoskop.

Nahezu jeder hält es schon für individuell oder individuell, wenn die exakten Geburtstermine angegeben werden. Meiner Meinung nach entstehen aber nur unter beiden Bedingungen kohärente, aussagekräftige und sachdienliche Äußerungen, die dem Menschen angemessen sind. Wie würden andere, "nicht-persönliche" Hörgeräte aussehen? Ein Sternzeichenhoroskop fällt in diese Klasse, weil es die erste Anforderung nicht erfüllt: Es nutzt nicht die einzelnen Geburtendaten und ist daher von vornherein kein Selbsthoroskop.

Das Tierkreiszeichen handelt oft von Merkmalen, die eher vordergründig sind und natürlich für etwa ein zwölftes Drittel der Erdbevölkerung zutreffen. Zwölf Tierkreiszeichen gibt es nur, jedes hat eines und sie sind etwa gleichmässig auf alle Menschen verteilt. Ein Musterbeispiel für mangelnde Eigenständigkeit und Persöhnlichkeit sind die Tierkreiszeichen-Horoskope, die in allen Bereichen der Presse zu finden sind.

Stell dir vor, du bist zum Beispiel ein Sternzeichenfisch. Die dazugehörige Sternkarte für Fisch können Sie überall im Netz oder in einer Zeitungen nachlesen. Dies würde dazu führen, dass alle Menschen mit dem Tierkreiszeichen Fisch auf der ganzen Welt, d.h. über 500 Mio. Menschen, fast zeitgleich geschenkt wurden.... Individuelle Horoskope aus dem Angebot? Auch die geschriebenen und sehr oft vertriebenen Computerauswertungen im Netz sind kein individuelles Horoskop.

Das Computer-Horoskop benutzt die einzelnen Geburtendaten, macht aber von den Möglichkeiten der Interpretation keinen Gebrauch. Dabei werden die bestehenden Einzelkonstellationen der berechneten Radixe vom System nicht einzeln interpretiert. Weshalb bewerben geschriebene Computer-Ausdrucke überhaupt explizit als persönliche Horoskope? Diese sind auf die Bearbeitung individueller Geburtendaten angewiesen, so dass diese nicht ganz unberechtigt sind.

Dem Laien fällt nur auf, dass er seine Geburtendaten preisgibt und deshalb gern daran denkt, dass auch das Resultat, die Interpretation, individuelle Arbeit ist. Gewöhnlich erwähnt der Anbieter nicht, dass ein solches System in Wirklichkeit Standardtexte zusammenwirft. Aber nicht nur die Anbieter von Computer-Horoskopen, sondern auch die freien Sternzeichen-Horoskope machen sehr oft Werbung für ein vermeintliches Selbsthoroskop.

Vielleicht könnte man meinen, dass es bei der individuellen Sternzeichenforschung um sehr persönliche Interpretationen für Individuen geht, im Unterschied zum Sternzeichenhoroskop, das für alle Tierkreiszeichenträger gleichermassen zutrifft. Individualastrologie bedeutet als Gattungsbegriff jede Art von Sterndeutung, die sich mit dem Menschen beschäftigt. Alle gängigen und wohlbekannten Hörgeräte wie das Carma-Horoskop, das Partner-Horoskop oder das Horoskop für die Kleinen, d.h. ein Horoskop für alle.

Ganz gleich, welches Themengebiet, z.B. Karmas, Berufe, Gesundheit usw. und ob Erwachsener oder Kind wie im Kinderhoroskop: All dies beinhaltet die individuelle Sterndeutung. Zusätzlich zur individuellen Humanastronomie gibt es auch die orale Anastrologie. Es werden keine Menschenhoroskope geschaffen, sondern z.B. für den Staat ein Horoskop des politischen und wirtschaftlichen Geschehens und ein "Geburtshoroskop".

Insgesamt ist ihre Aussagekraft im Verhältnis zur individuellen Sterndeutung jedoch klein. Die Southwest Press kommentiert die Fragen, ob ein eigenes Horoskop, Tierkreiszeichen und Sterndeutung allgemein glaubwürdig sind.

Mehr zum Thema