Karten Ziehen Doreen Virtue

Orakel des Engels von Doreen Virtue

Die Bedeutung der Karte: Gott und die Engel helfen dir in diesem Moment, bitte sie um ihre Hilfe und nimm die Hilfe an, wenn sie kommt (und sie kommt immer). Ich würde mich sehr über Jwalas Kartenset freuen! Jetzt werden alle Karten konzentriert auf die Frage gemischt. Sobald Sie dann die Dinge tun, die Ihnen die Karten zeigen, können Sie nach einer Weile eine neue Karte ziehen. Außerdem kann sich jeder selbst und andere mit diesen Karten genau ablesen!

Engelsorakel von Doreen Virtue

Sie haben hier die Gelegenheit, eine Engelskarte für Ihre ganz besondere Lage zu ziehen. Sie sollten so gelassen und gelassen wie möglich sein, vielleicht einen tiefen Atemzug nehmen, die Ohren schließen und versuchen, sich zu konzentration. Wenn Sie sich entspannen, warten Sie auf den passenden Augenblick. Von der Doreen Virtue (44 Karten mit Anleitung) bei Amazone.

Wie man Orakel Karten für die Selbstentwicklung verwendet

Ich habe in meinen Lehrgängen immer wieder erfahren, dass "zufällig" gezeichnete Karten exakt zur jeweiligen Person passen. Falls Sie eine herausfordernde oder aufregende Lebensphase durchlaufen, können Sie mit diesen Karten ein wenig Hilfe bekommen. Sie werden auch einige überraschende Dinge erfahren, denn die Karten geben uns auch Zugriff auf Schattenmotive.

Sie können die Fragen stellen: "Was ist mir jetzt wichtig" und erwarten eine Beantwortung zu einem gewissen Themenbereich. Auf der gezogenen Visitenkarte steht z.B. "Geh nach aussen! Sobald Sie dann die auf den Karten angezeigten Sachen machen, können Sie nach einer gewissen Zeit eine neue aufziehen.

Nur wenn Sie dies tun, bekommen Sie eine andere Lösung durch die Karten. Sie sollten also nicht zu oft eine neue Visitenkarte ziehen. Um mit den Karten gut umgehen zu können, gibt es hier eine kleine "Anleitung", die Sie natürlich nach Ihrem Gusto ändern können. "Reinigen " Sie zuerst die Karten, wie in der Deckbeschreibung ersichtlich.

Dies mag merkwürdig klingen, aber die Karten gingen während der Herstellung durch viele Blätter. Weil die Karten auf deine Energien abgestimmt sein müssen, um dir eindeutige Aussagen zu machen, sollten sie zuerst von allen "fremden Energien" anderer Menschen befreit werden. Denken Sie über die Fragen nach, die Sie uns gestellt haben. Mischen Sie die Karten und erinnern Sie sich an Ihre Fragen.

Nehmen Sie mit den Helferinnen und Helfer der Karten (z.B. Elfen, Engeln etc.) Verbindung auf und bitten Sie sie, Ihre Fragen durch die Karten zu beantwort. Gelegentlich kommt es auch vor, dass man beim Mixen bereits ein Foto oder eine Rückmeldung erhält. Wenn Karten beim Schlurfen "herausspringen" oder "herunterfallen", legen Sie sie ab.

Mischen Sie, bis Sie das Feeling "Es ist genug" bekommen und fächern Sie die Karten vor sich auf. Konzentrieren Sie sich noch einmal kurz auf Ihre Fragestellung und ziehen Sie dann eine Visitenkarte. Legen Sie die Visitenkarte auf und lassen Sie sie auf sich einwirken. Sie können auch eine detailliertere Lösung bekommen, indem Sie drei Karten ziehen.

Haben Sie drei Karten gezeichnet, legen Sie diese abwechselnd von oben nach unten. Auf der linken (ersten) Seite sehen Sie Ihre direkte Geschichte in Relation zu Ihrer Fragestellung, auf der mittleren Seite die gegenwärtige und auf der rechten Seite die naheliegendste. Es ist immer wieder beeindruckend, wie die Karten zu uns reden.

Vertraut auf das Weltall, eure spirituellen Gehilfen, die euch durch die Karten zeigen, was gerade vor sich geht. Zu jeder dieser Karten gibt es in den von mir vorgeschlagenen Orakel-Karten (siehe unten) eine Beschreibung mit einigen Anleitungen. Zum Beispiel ist es mir vorgekommen, dass ich (wegen einer Beziehung) weiter wegziehen wollte und fragte, was mir die spirituellen Helfershelfer rieten.

Dann habe ich die Visitenkarte "Geh weg" gezogen und diese immer dann erneut gemacht, wenn ich im Abstand von ein oder zwei Tagen oder gar mehreren Tagen eine vergleichbare Anfrage hatte. Daher ist es ratsam, dass Sie sich nach dem Ziehen einer Visitenkarte in sich selbst fühlen, bevor Sie die Kartenbedeutung lesen.

Haben Sie einen spontanen Gedanken über die Botschaft der Grafik? Dann können Sie die Kartenbedeutung lesen und sehen, was sie Ihnen noch mitteilt. Gelegentlich gibt es hinter den Behauptungen der Karten eine Lernaufgabe, die wir meistern müssen, bevor wir uns weiterentwickeln können. Wer mit Orakel-Karten arbeitet, kann sehr begeistert sein und zieht es vor, es jeden Tag zu tun.

Sie können das tun, aber mehr, um die Karten kennenzulernen. Wir sollten, wie bereits gesagt, nicht zu oft eine Visitenkarte ziehen. Zum einen, weil Sie immer die gleichen Lösungen bekommen werden, zum anderen, weil die Karten nicht die volle Kontrolle für Sie übernehmen sollen und dürfen!

Natürlich ist es sehr verführerisch, in schweren Zeiten die Verantwortlichkeit aufzugeben. Also versuchen Sie immer, für Ihr eigenes Schicksal zu bürgen. Wenn wir mit den Karten arbeiten, können wir etwas sehen, das sonst vielleicht nicht bemerkt wird und uns einen guten Aufschluss gibt. Üben Sie mit den Karten, lernen Sie sie besser kennen und finden Sie raus, was sie Ihnen beibringen.

Wer dafür offen ist und für sein eigenes Schicksal die volle Kontrolle übernimmt, dem können die Karten eine große Hilfe sein! Haben Sie schon einmal mit Orakel-Karten zusammengearbeitet?

Mehr zum Thema