Kartenlegen nach Lenormand

Lesung nach Mlle Lenormand: Kombinationen Band 2

Interpretation des großen Tisches nach traditioneller Tradition. Der Autor konnte das umfangreiche Material so übersichtlich und strukturiert präsentieren, dass viele Freunde von Lenormand-Karten trotz der großen Auswahl an Büchern zu diesem Thema immer wieder nach diesem Titel fragen. Dazu teste ich Ihr Wissen im Rahmen einer telefonischen Beratung mit einem kleinen Verlegesystem Ihrer Wahl und einer großen Platte. Wenn Sie professionell Karten lesen möchten, können Sie mich gerne für weitere Übungsstunden kontaktieren. Diese Lenormand-Karten wurden von Madame Lenormand aus den Skat-Karten entwickelt, die sie am Hofe Napoleons ablegte, und wurden sehr berühmt.

Kartenlesung nach Fräulein Lenormand: Combinations Volume 2

Schon bevor ich mich für Lenormand-Karten interessierte, wusste ich viel über sie. Die Karten zu lesen war für mich kein völliges Novum, aber die Zusammenarbeit mit den Lenormand-Karten war eine ganz neue Aufgabe, denn meiner Ansicht nach ist die Interpretation viel einfacher als mit dem TARO.

WÀhrend sich das Kartenspiel mehr auf Einzelkarten und deren Bedeutung fokussiert, ist das Lenormand-Lesemuster ein Ansatzpunkt fÃŒr eine ErzÀhlung, bei der die ZusammenhÀnge zwischen den Einzelkarten besonders bedeutsam und zugleich zweifelhaft sind. In den ersten beiden Tagen kaufte ich mir zwar mehrere Werke, aber keines davon war so "berauschend", dass es mir sofort gefallen hätte - die Interpretationen scheinen sich in gewisser Weise zu widersetzen.

Zudem funktionieren die BÃ??cher unglÃ?cklicherweise mit sehr verschiedenen Karteikarten. Für die einen ist es zwar von Bedeutung, dass die Nebel eine klare und eine dunklere Färbung haben, für die anderen spielt dies aber keine besonders wichtige Rolle. 2. Während für einige Autorinnen und Autoren der Blickwinkel auf einigen Landkarten für die Interpretation bestimmend ist, gibt es für andere kleine Änderungen in der Anweisung.

Ich bin dann auf die Serie von Aleksandra Lacheng gestoßen, und plötzlich wurde alles viel "klarer", wenn man es so schreibt. Vielleicht liegt es daran, dass meine Eingebung mehr mit der von Mrs. Wagner als die der anderen Autorinnen im Einklang steht und wir uns daher auf einer "intuitiven Wellenlänge" befinden - die in diesen Bänden beschriebenen Interpretationsmöglichkeiten sowohl für die einzelnen Karten (Band 1) als auch für die Karten-Kombinationen (Band 1 und 2) sind für mich sehr offensichtlich.

Die detaillierte Darstellung der Einzelpositionen der großen Platte (Band 3) halte ich ebenfalls für sehr einleuchtend. Eine große Tabelle mit drei Büchern und ein großer mit 36 Spielkarten ist grundsätzlich ausreichend -) alles andere erfolgt von selbst. Seit ich die Volumina durcharbeitet habe, bin ich viel zuversichtlicher mit den Spielkarten, und ich kann die Serie jedem mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Zudem ist der Verkaufspreis "richtig" - im Unterschied zu vielen anderen Einstiegswerken, die für viel Geld wenig Nutzen bringen. Der fünfte Star hätte die Bücher sicher wert sein können, aber unglücklicherweise gibt es so viele Schreib-, Satz- und Interpunktionsfehler, dass es mir weh tat, sie von Zeit zu Zeit zu studieren.

Dies wäre ein Mangel, den Mrs. Wagner mit einer neuen Ausgabe sicher beseitigen könnte (und sollte), damit die spannende Lesung nicht durch überflüssige Irrtümer gestört wird.

Mehr zum Thema