Kinderpsychiatrie Luzern

mental ward

Psychiatrische und psychosomatische Störungen und Krankheiten treten auch bei Kindern und Jugendlichen auf. Am Mühlenplatz ist eine Gruppe von ausgewiesenen Spezialisten auf dem Gebiet der Psychiatrie und Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Luzern tätig. In der Kinder- und Jugendpsychiatrie geht es um die Prävention, Diagnose und Behandlung von psychischen, psychosomatischen und neurologischen Störungen, die im Kindes- und Jugendalter auftreten. Die moderne ambulante und stationäre Behandlung steht Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen bis ins hohe Alter offen. Der Mühlenplatz befindet sich in der Luzerner Altstadt und ist vom Bahnhof Luzern in zehn Minuten zu Fuss erreichbar.

psychiatry

Psychische und seelische Erkrankungen kommen auch bei Kleinkindern und Heranwachsenden vor. Im Regelfall sind die Erziehungsberechtigten an der Aufklärung und Behandlung beteiligt. Die Beratungs- und Verbindungspsychiatrie (K+L-Dienst) im Spital ist Teil der Kinderpsychiatrie Luzern / Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie (KJPD) in administrativer und beruflicher Hinsicht. Die Dienstleistung von K+L ist im täglichen Leben voll in die Kinderklinik eingebunden.

Die Kinderklinik führt stationär und interdisziplinär die Behandlung seelisch kranker, insbesondere seelisch kranker und jugendlicher Menschen durch. Bei Bedarf können wir auch Ambulanzklärungen, Kriseneingriffe und kurzfristige Therapien für psychosomatische Störungen anbieten. Darüber hinaus betreuen wir schwerwiegende akute und chronische Krankheitsbilder oder nach schwerwiegenden Zwischenfällen.

In Zusammenarbeit mit Kinderärzten und -chirurgen werden die Therapien fachübergreifend durchgeführt. Gemeinsam mit Kinderärzten, Pädiatrie chirurgen, Krankenschwestern und Sozialdiensten sind wir Teil der Kinderschutzorganisation des Kinderkrankenhauses. Telephonische Registrierung für die stationären psychiatrischen Leistungen im Kinderkrankenhaus durch Hausärzte und Pädiater unmittelbar an die Belegschaft des K+L-Dienstes. Registrierung für die ambulanten Klärungen und Behandlungen:

In der Kantonalen Psychiatrie des Kantons Luzern 1 Anschrift

Suchen Sie einen Facharzt für Jugend- und Kinderpsychiatrie in Luzern und der ganzen Schweiz. Für die Zukunft. Die Kinderklinik ist das größte auf die Betreuung von Kindern und Heranwachsenden ausgerichtete Spital der ganzen Welt, das sich auf die Versorgung von kranken und verletzten Kindern vom Säugling bis zum Heranwachsenden spezialisiert hat. Das Klinikum für Sucht-Therapie ist eine ausgewiesene Spezialklinik im Kanton Aargau für die Therapie von Menschen mit allen Arten von Sucht- und Verhaltensstörungen.

Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie beinhaltet die Therapie von Geisteskrankheiten, Entwicklungs- und Verhaltensstörungen. Häufig auftretende klinische Bilder sind soziale Verhaltensstörungen, seelische Beschwerden und Psychosomatik. Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie beinhaltet die Therapie von Geisteskrankheiten, Entwicklungs- und Verhaltensstörungen. Häufig auftretende klinische Bilder sind soziale Verhaltensstörungen, seelische Beschwerden und Psychosomatik. Eine Kinderklinik ist ein auf Pädiatrie spezialisiertes Spital.

Spezialausgebildete Mediziner betreuen Kleinkinder, Babys und Heranwachsende nach ihren speziellen Bedürfnissen. Die psychiatrischen Praxen sind auf die Therapie von Depressionen, Angstzuständen, Burn-Out, lebensbedrohlichen Krisen, Psychosomatik und posttraumatischen Krankheiten spezialisier.

Mehr zum Thema