Kinesiologie Thun

Kinesiologische Praxis

Die Kinesiologie ist die Lehre der Bewegung. Die Kinesiologie Thun Martina Cherry http://tscherish. IK Kinesiologie für Kinder und Erwachsene. Die Kinesiologie ist eine ganzheitliche Methode, die Blockaden partnerschaftlich löst, die Selbsterkenntnis fördert und damit den Energiefluss im Körper ausgleicht. Diplom-Kinesiologin und Naturheilpraktikerin Franziska Kämpfer.

Kinesiologische Abteilung

Bei der Kinesiologie gibt es eine echte Möglichkeit, das Gliedersystem zu besänftigen, das für eine schnelle Gefahrenmeldung ist. Leute, die sich fürchten, drehen sich immer wieder zu mir um. Furcht in einer Art, die sie daran hindert, leicht zu "leben". Am Anfang stelle ich fest, dass Furcht ein Grundgefühl ist, das wir alle kenn.

Einer Sage nach wurde der Heilige des tibetischen Buddha Milan von einer ganzen Schar von Höhlenbewohnern umlagert. Aber das größte, hässlichste und am meisten gefürchtete Monster ist geblieben, hat weiter Ärger mit ihm gemacht und ihn die ganze Zeit erschreckt.

Er hat seine letzten Ängste verloren und die Aufklärung erlangt. Ich wünsche mir, dass diese Erzählung denen hilft, die nach einem Weg suchen, mit der Furcht umzugehen. Schön zu wissen: Furcht ist im Grunde genommen da, um unser Leben zu retten. Es ist also möglich, dass ein Foto, ein Geräusch, ein Geruch, eine Empfindung, eine Furcht.....mit einer viel schnelleren Rate als unser bewusster Gedanke auftritt.

In Bruchteilen einer Sekunde wird der gesamte Zyklus der Hormonausschüttung und der physischen Reaktion darauf eingeleitet, ohne dass auch nur ein einzelner sinnvoller Denkansatz eine Möglichkeit hat. Bei der Kinesiologie gibt es eine echte Möglichkeit, das Gliedersystem zu besänftigen, das für eine schnelle Gefahrenmeldung ist. Gespeicherte Erfahrungen können (durch großes Mitgefühl) klassifiziert und gebändigt werden.... und es bleibt zu hoffen, dass auch das " höchste Monster " untergehen kann.

Die Kinesiologie und Systematik

Diese Methode hilft, den Energiezustand des Menschen auszugleichen und zu verbessern. KinesiologieDie Kinesiologie stammt aus der Chiropraxis und wurde in den USA aus den Bereichen Traditionelle Chinesische Heilmethoden, Meridiane und Akupunktur und westliche Verfahren herausgearbeitet. Indem bestimmte Reflexpunkte und Akupressur-Punkte berührt und stimuliert werden, durch emotionale Stressreduktion, um nur einige zu erwähnen, werden die selbstheilenden Mechanismen des Körper stimuliert.

Wir lernen durch den Muscle-Test, was der Organismus benötigt, damit die Energie wieder ungehindert fließen kann. Kinesiologie beweist, dass sie emotionale Belastung, Angst und Überempfindlichkeit reduziert. Kinesiologie fördert und erhält die eigene Gesunderhaltung. Die Kinesiologie kann den Heilungsprozess positiv beeinflußen, wenn bereits physische Störungen durch Energieblockaden auftraten.

SystemkinesiologieIn der Systemkinesiologie haben wir die Gelegenheit, unsere Blockaden in Relation zu unserem familiären System zu betrachten. Von hier aus ist es uns möglich, unser eigenes vollendetes Eigenleben in Eigenverantwortung und Eigenverantwortung zu führen. Als Individual- oder begleitende Therapie erweist sich die Systemkinesiologie zu den Seminaren der Systemfamilienaufstellung.

Mehr zum Thema