Lebensberatung Schweiz

Lebensberatung

Life Counseling; Suchen Sie einen erfahrenen Berater mit verlässlicher Intuition? Die Online-Beratung hilft Ihnen in allen Situationen und Krisen. Sie haben viel Lebenserfahrung und sind eine Person, die sich gut in andere einfühlen kann? Die Ausbildung in der Lebensberatung ist genau das Richtige für Sie.

Die christliche Medienanstalt bietet Lebenshilfe, Lebensberatung via Internet, persönlich oder per Telefon.

Lebensberatung zum Thema

"Ich: Begleiten.... Sie: In Würde zurückfinden." Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, ich gebe Ihnen Ratschläge, die in vielen Punkten "anders" sind als das, was Sie (vielleicht) von mir erwartet haben. Viele Menschen, die glauben, ihr'inneres Zentrum' zu verlieren, haben es überhaupt nicht verlor.

Also suche ich nicht nach etwas, das überhaupt nicht untergeht, sondern "nur", um den Ausblick in die gewünschte Richtung voranzutreiben. Als Seelsorgerin bin ich keine Pastorin, sondern eine Lebensberatung, die sich auf die konkreten Lösungen konzentriert. Meine Arbeit begreife ich als geistliche Lebensberatung mit der Absicht, den Standpunkt meiner Kunden zu ihrem - realen - wesentlichen Gegenstand zu verschärfen, um ihn wieder in den Mittelpunkt des Bewusstseins zu stellen.

Als Ihr Lebensberater, Ideengeber, Konfliktlöser oder Ihr persönlicher Mentor.

Von wem werden Lebensberatungskurse in der Schweiz angeboten?

Weshalb zahlt sich die Berufsausbildung zum Lebensreferenten aus? Die folgenden Tatsachen sind gute Argumente für eine Fortbildung im Lebensberatungsbereich: Wählen Sie eine Lehre in der Lebensberatung und leisten Sie einen Beitrag zur persönlichen Entwicklung anderer Menschen. Haben Sie viel Erfahrung im Leben und sind Sie ein Mensch, der sich in andere hineinversetzen kann?

Und dann ist die Schulung in der Lebensberatung das Richtige für Sie. Andere Menschen in zukünftigen Lebenslagen begleiten oder anderen Menschen bei der Reflektion über ihre erzielten und neuen Lebensziele behilflich sein. Erfahren Sie während des Trainings, wie Sie Ihr Wissen zum Nutzen anderer einsetzen und schließlich von Ihren eigenen Flashbacks nutzen können.

Die Lebensberatung? Die Lebensberatung hat eine heilende Auswirkung auf den Teilnehmenden. Schließlich lassen sich die Mütter auch von einem Lebensberater beraten, wenn es zum Beispiel um Familienpläne für die Zukunft oder Krisensituationen geht. Der Berater hat jedoch nicht die Pflicht, eine Lösung zu erarbeiten, sondern die Menschen bei der Entwicklung der für sie geeigneten Antwort zu unterstützen.

Erst so werden die neuen Schritte im Leben gelingen. Die Lebensberatung kann alle Bereiche des Lebens abdecken. Sie haben als Therapeutin oder als Therapeut die Chance, Einzelthemen aus Ihrem künftigen Arbeitsfeld auszuschließen oder sich ganz auf einen Fokus zu fokussieren. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie über umfassende Erfahrung in diesem Gebiet verfügen.

"Die Lebensberatung bedeutet nicht, eine Lösung zu suchen, sondern die Menschen bei der Entwicklung der für sie richtigen Antwort zu unterstützen. "Welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es in der Schweiz? Man kann sich an einen Trainer, der bereits als Lebensreferent arbeitet und ihn besucht, wendet. Die vertrauensvolle Beziehung zwischen dem Therapeuten und dem Klienten ist die Grundlage für eine gute Lebensberatung.

Solch ein Praktikum ist eine gute Wahl, wenn Sie Ihre Berufsausbildung im Sozialbereich bereits abgeschlossen haben. Ob sie eine Pädagogik abgeschlossen haben oder aus einem ärztlichen Berufsstand kommen. Bei diesen Anforderungen können Sie sich aber auch an ein Weiterbildungsinstitut wenden. Bitte kontaktieren Sie uns.

Nach der Fortbildung in der Lebensberatung können Sie selbst bestimmen, was Sie davon nutzen werden. Dort können Sie die Methode ausarbeiten, die Sie später für eine Lebensberatung in aller Stille und unter professioneller Anleitung benötigen. Außerdem verfügen Sie über erfahrene Kontakte, die Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Arbeitsfeld mithelfen.

Wer sein neues Wissen aus der Lebensberatung professionell einsetzen will, sollte darauf achten, dass der Trainingsanbieter eine Bescheinigung oder ein Zeugnis vorlegen kann. Erst dann können Sie Ihre Lebensberatungskompetenz glaubwürdig in die Bewerbung einbringen. Falls die Schulung für Sie in Ihrem Berufsleben Sinn macht, fragen Sie Ihren Auftraggeber, ob Sie auf finanzielle Förderung zählen können.

Verdeutlichen Sie zu diesem Zweck die Vorzüge der Weiterbildung im Lebensberatungsbereich für das Unter-nehmen. Wem ist der Studiengang Lebensberatung geeignet? Wer sich in der Jugendpflege wohl fühlt, kann sich auf Jugendliche einstellen und ihre typische Problematik rund um Beziehungen, Berufe und Auseinandersetzungen mit ihren Erziehungsberechtigten mitgestalten.

Wer in einem Arztberuf arbeitet, wird im täglichen Umgang mit ganz anderen Ansprüchen konfrontiert. Denn die Ansprüche, die an ihn gestellt werden, sind sehr unterschiedlich. Ein Beispiel dafür ist das Zusammenleben mit einer Chronik, die einen Lebensreferenten zu einem wichtigen Kontakt macht. Ein Wechsel des Berufes als Consultant ist nicht erforderlich. Setzen Sie Ihre Fortbildung ein und werden Sie ein fachkundiger Gesprächspartner für die Lebensberatung.

Auch für die Beschäftigten in der Personalabteilung und in den Betrieben ist eine solche Fortbildung einleuchtend. Unterstützen Sie das Management dabei, die passenden Leute für neue Stellen zu gewinnen. Durch Ihr Wissen über Lebensberatung ist es für Sie viel einfacher, die Zielsetzungen und Wünsche der Menschen zu identifizieren. Durch eine gute Bildung können Sie auch feststellen, wann Sie an Ihre beruflichen Begrenzungen stoßen.

Ihre Erfahrung in der Lebensberatung hilft Ihnen, in Zukunft empfindlicher für sich und Ihre Umwelt zu sein. So sind die Einsichten aus der Lebensberatung für Sie Teil einer gesünderen Persönlichkeitsbildung. Wer an einer Lebensberatung interessiert ist, um in der Zukunft anderen zu dienen, muss sich auch um sich selbst kümmern.

Gerne informieren wir Sie vorab über Ihre Einsatzmöglichkeiten und Bedürfnisse und erläutern Ihnen Ihre Zielsetzung. Selbstverständlich müssen Sie Ihre neuen Einsichten aus der Lebensberatung nicht in Ihren Job mitbringen. Auch die Fortbildung ist zur persönlichen Bereicherung geeignet.

Mehr zum Thema