Liebesritual

Effektive Liebesrituale aus dem 18. Jahrhundert

Achten Sie bei der Wahl eines Ortes darauf, dass Sie für die Dauer Ihres Liebeszaubers nicht gestört werden. das Liebesritual mit aller Sorgfalt zu beginnen. Die Liebesrituale betreffen nicht nur eine Person, sondern immer auch die Person, die die Liebesrituale durchführt. Ich möchte eigentlich vor Liebeszaubern warnen, die nie nur die betreffende Person betreffen, sondern dich auch in die Magie einbeziehen. Sie sollten einige Dinge über lunare magische Liebeszauber wissen, bevor Sie einen Magier bitten, ein lunares magisches Liebesritual durchzuführen.

Wirkungsvolle Liebes-Rituale aus dem achtzehnten Jh.

Solange die Erde existiert, hat sich schon immer eine mystische, zauberhafte Pracht um die liebende Seele gelegt, sowohl in der Antike als auch im Mittelalter, und diese Magie ist bis heute beibehalten. Als Liebeszaubererinnen wurden im Hochmittelalter die unschuldigen Weiber auf dem Spielplatz niedergebrannt und einer Beziehung zum Satan beschuldigt.

Es gibt nichts Natürlicheres, als dass sich im Volksmund auch ein großer Kreis von Legenden um die reine Verliebtheit gedreht hat, und auch heute noch ist man der Meinung, dass, wenn alle anderen Mittel noch möglich sind, die Verliebtheit durch Tränke zu erregen. Dieser Ritus wird, wenn er an drei Tagen wiederholt wird, das Herzen Ihres Liebenden öffnen:

Wenn Sie, Mann oder Frau, sich in eine Person verliebt haben, die Ihre Gefühle gestrickt hat und nichts über Ihre Lieben wissen will, beschreiben Sie einen Zirkel mit einem Löffel in der ersten Stunden der Woche von donnerstags bis freitags vor Ihrem Bett, stehe in diesem Kreise, wie Gott dich geschaffen hat (nackt), wende dich drei Mal nach Rechts, drei Mal nach Linken, beug dich drei Mal nach vorne, drei Mal nach nach Hinten, dann stehe wieder auf und schreie dreimal:

"und dann nennst du deinen Liebhaber oder deine Geliebte." Diese Rituale werden Ihnen die unauslöschbare Leidenschaft schenken, nach der Sie sich sehnen (nur für das Frauengeschlecht): Wenn der letzte Tag der Monatsreinigung um 24.00 Uhr ist, gehen Sie zum Fluss, entblößen Sie Ihre Füsse und stehen Sie unter einem Baum, dann rufen Sie vier Mal den Liebsten, indem Sie sich in alle Himmelsrichtungen drehen.

Dann schneidet einen Stab aus der Weide, beschreibt (zeichnet) mit diesem Stab einen Ring um euch herum und ruft wieder drei Mal den Titel eurer Liebsten. Dann lassen Sie diese Stange auf Ihrem Ruecken leicht durch dreimaliges Aussprechen des Namens Ihres Liebhabers erklingen. Dann geh nach Haus und leg den Stab in dein Zimmer.

In den folgenden drei Tagen müssen Sie diese Stange in die Hand Ihres Liebhabers einspielen. Schreiben Sie unter jedes der Kreuze zuerst Ihren eigenen und dann den Ihres Mitmenschen. Nähen Sie dieses Stück Papier in ein Tuch, das Sie von Ihrer Lieben bekommen, und tragen Sie das Ganze auf Ihrem Kopf. Ich gewinne das Verliebte Herz:

Schreiben Sie das folgende Gebetsanliegen in rot auf Pergament und sagen Sie es jeden Abend vor dem Zubettgehen, bis Ihnen das Herzen Ihres Liebsten gehört: "Amen" Ein anderer Weg, die Zuneigung eines Menschen zu gewinnen: Sie erhalten eine Locke von derjenigen, deren Leidenschaft Sie gewinnen wollen, legen Sie diese Locke unter das Kissen Ihres Schlafs und sagen Sie jeden Tag, bis Sie den gewünschten Effekt spüren:

Ich habe dir mein ganzes Herzen gewidmet, du hast heute meine Geliebte, du hast immer meine Geliebte, meine Geliebte hört nie auf. Nur dir gebührt mein ganzes Land, nur dir gebührt mein eigenes Fleisch und Blut, also sei gut zu mir. Lasst die Gnade euch erschrecken, bei Tag und bei der Nacht, lasst euch von der Hitze der Gnade erwecken, wie ich dachte.

Eine unverwechselbare Art, die bereits im Keim vorhandene Zuneigung eines anderen in Flammen aufgehen zu lassen: Nehmen Sie ein weisses Tuch, kratzen Sie Ihren rechten Finger mit einer Kanüle und tröpfeln Sie einen Blutstropfen auf jedes der vier Taschentücher. Sie tragen dieses Tuch immer bei sich, ohne es zu verwenden.

In dem Moment müssen Sie versuchen, das Tuch in der Hosentasche Ihres Liebhabers zu üben. Als Liebesritual mit unverwechselbarer Wirkungsweise gilt: 5 Unze (12,5 Gramm) Muskatnuss werden in einem Granatwerfer zerkleinert. Zum Schluss geben Sie eine Vorstellung vom Fingernagel des rechten goldenen Fingers (Ringfinger) in die Flasche und geben ihn derjenigen, deren Geliebte Sie gerne haben.

Der berühmte Alchemist namens Annalen Kaldae hat die Rezeptur für den folgenden Liebestrank: Das sollst du zu deinem Liebsten trinken, und während er es getrunken hat, musst du ihn immer anschauen und ruhig zu ihm sagen: "Mit diesem Elixier trinken du mein ganzes leben lang mein Blute, Für´s Du bist gut zu mir, dein Herzen ist mein Herzen, dein Leid ist mein Leid, dein Wohl ist mein Gut.

" Amen" Gewinne die Seelen der Geliebten: Mit einem Glas Liacrimae Cristi (Wein und gute Weinsorten, zum Beispiel. de orderable), darin drei Blutstropfen, erhalten Sie die Seelen des Liebsten, wenn er sie hat. Wenn du das Fleisch aus deinem Leib entfernst, sprich diese Worte: Ich habe dich durch mein Fleisch befreit, ich will dich durch mein Fleisch und Blut fesseln, ich will dich für immer fesseln, damit du immer an mir hängst, damit du mich nicht meiden darfst, damit du dich in meiner Verliebtheit aufzeigst.

Eine moderne Art, einen Mann zu gewinnen, ist das Kochen der folgenden Kräuter: drei Lorbeerblätter, vier Feigeblätter, ein Johannisbrotstück, ein Stück Zuckerrohr, drei Gewürznelken und eine kleine Menge Corianauthinwurzel.

Mehr zum Thema