Orakel Engel

Die Engelorakel für jeden Tag: 44 Karten mit Anleitung

Aura Soma Orakel: Welcher Engel hilft mir jetzt? Abseits von Kitsch und Aberglaube sind Engel ein Spiegel menschlicher Sehnsüchte und Potentiale. Das Set bietet eine ernsthafte Einführung in die wichtigsten Engeltraditionen und die praktische Anwendung des Engelorakels. Die Engel sind die Boten Gottes, die uns auf unserem Lebensweg als Führer, Beschützer, Helfer und Heiler begleiten. Siehe Kontaktinformationen und Details zu Das Engel Orakel.

Die Engelorakel für jeden Tag: 44 Anleitungskarten

Als ich das Erzengel-Orakel und das Feen-Orakel bekam, war es mir nicht möglich, am letzen Orakel des Autors vorbeizugehen, wo ich vom ersten völlig enthusiastisch bin und das zweite sehr mag. Es wurden 44 verschiedene Engelbilder im Stil der Verfasserin gewählt, d.h. sie hatte die Fotos nach der Kohärenz verschiedener Zeichner statt nur einer Schublade auserwählt.

Daraus resultiert bereits ein Mischmasch von Spielkarten, die sehr oft nicht zueinander zu gehören scheint. Aber wenn man sich die Fotos nacheinander ansieht, sieht sie schön aus und passt zu dem Motiv, für das sie gewählt wurden. Aber jetzt habe ich mich an Engel gewöhnen können, dass sie Bezeichnungen haben und da sie mehr von einem Gebiet wie Schilder oder Inspirationen oder ähnliches bedecken, habe ich das Gefühl, nicht so sehr mit den Erzengel-Karten zu sein.

Ich selbst vermisse etwas. Möglicherweise ist es, weil sie Engel sind und ich nach Name suche, ich weiß nicht, aber wenn es dir nichts ausmacht, wirst du die Karte sicher genießen. Die Broschüre: Auf ca. 60 Mini-Seiten erläutert der Autor, wie man die Karte zeichnet und vor allem wie man sie interpretiert.

Mir macht es wirklich Spaß, dass die Verfasserin ihre Interpretationen nicht als Non-Plus-Ultra präsentiert, sondern sagt, wer eine andere Interpretation empfindet, sollte ihr Priorität vor meiner einräumen. Man hat also das Gefuehl, dass man auch wagen kann (was mir bei vielen anderen Serien fehlt), dass die eigene Interpretation mehr sein kann als das, was die Autoren einem vorgeben.

Danach gibt es eine Möglichkeit der Interpretation in einem knappen, kurz gefassten Text und dann auf der einen und der anderen Hälfte eine Durchführung dieser Interpretation. Wie in jedem der Bücher (aber auch hier ganz kurz) gibt es am Ende Hinweise, wo man die Fotos zum Aufhängen erwerben kann. Schlussfolgerung: Wer das Heilungsorakel der Fee des Autors erkennt, weiss, was ihn erwarte.

Ungeachtet allem ist das Bühnenbild großartig, denn es kann immer noch dazu beitragen, eine Beziehung zu den Engel herzustellen. Die Fotos sind wunderschön, das Fotobuch ist gut (kann aber nicht mit dem Erzengel-Buch mithalten) und zusammen (auch mit den anderen Sätzen, die sie bekommen wollen) völlig überbieten. Mir entgeht etwas, aber das ist nur eine private Meinung.

Mehr zum Thema