Orakel ja

NEIN-Orakel

Orakel online kostenlose Beratung mit Sonne und Mond. Die Menschen begannen schon früh, Orakel als Entscheidungshilfe einzusetzen. Häufig ist es jedoch ein einfacher Grund, z.B. das bessere Gefühl, wenn ein Orakel einen bei einer schwierigen Entscheidung unterstützt oder in die richtige Richtung weist.

Für genau diese Fragen ist das Ja/Nein-Orakel konzipiert. das Schuldgefühl zurückgeschreckt ja nein fragende Orakel, Abhängigkeit jenseits von Verrätern widersteht, Mutterschafe.

NEIN-Orakel

"Erst schuf Gott die Lösung. Dann kam die eigentliche Fragestellung. "Ob Sie es glauben oder nicht, Sie tragen alle Fragen des Alltags in sich." Verblüffend, aber wahr: Man kann eine Fragestellung nur stellen, wenn die Lösung bereits in seinem Bereich ist.

Aber da wir aus unterschiedlichen Ebenen der Intellektualität und Erkenntnis zusammengesetzt sind, kommt es vor, dass wir uns selbst die Frage gestellt haben und die Lösung nicht vorfinden. Man spürt die Lösung im Inneren, ohne auf den Kern zu kommen. Da ist es nützlich, jemanden zu fragen: Freundinnen, Ratgeber, Familienmitglieder und Lehrerinnen oder Baume, Tier, Wind, Nebel, Rune, Kaffeesatz, Orakelkarte - oder auch die Akasha-Chronik.

Das kann uns alles beantworten. Mit Orakel-Karten arbeite ich gerne. Die Orakelsätze haben ihre Berechtigung in den verschiedenen Aspekten unserer Thematik, Problemstellungen und Lösungsansätze. Da gibt es keine Zufälligkeiten und keine Versäumnisse, sondern eindeutige Aussagen und versteckte Anhaltspunkte, die nach einiger Zeit ihren Weg in unser Bewußtsein finden. Ich vermisste auf dem freien Handel jedoch ein Orakel-Set, das mir - ohne großen Interpretationsbedarf - ganz klar ein JA oder NEIN gibt.

Zuweilen gibt es drei unterschiedliche Antwortmöglichkeiten auf eine Anfrage. Falls wir es nicht wagen, einen eigenen Weg zu gehen, obwohl wir glauben, dass es jedem Menschen hilft, wird uns die ausgezogene Visitenkarte nützen. Er hat eine gewisse Vorstellung von der Beantwortung seiner Fragen, braucht aber eine Rückmeldung "von außen".

Sie sind unparteilich und liefern die passende Lösung. Am Anfang stehen triviale Fragestellungen (nur zum Ausprobieren): Genaue Auskünfte. Nochmals.... "Oh, mein Gott, die Lösung war großartig." "Selbst verdächtige Menschen werden im Laufe der Zeit immer neugieriger und hinterfragen einige Dinge, die schon seit einiger Zeit unter ihren Fingernägeln brennen. Wieder einmal trifft die Lösung ins Schwarze. Wie immer.

Nein, das ist nicht Ihr Recht. Nein, was nützt uns das? Jetzt wollte er auch noch eine weitere Anfrage stellen: "Darf ich das glauben und tun, was ich will? "JA, und jetzt! "Ehrlich gesagt, diese Lösung nahm mir gegen meinen Wunsch viel aus den Händen."

Meine Entdeckung passierte vor Ihrer Suche. Meine Antworte hörten sich lange vor deinen Nachfragen an. Ihr wisst in unmittelbarer Nähe eures Herzen, dass es keinen anderen gibt, der euch als euch selbst beantworten kann. "JA, ich verfolge meinen eigenen Willen."

Mehr zum Thema