Paarberatung Meilen

Liebe einen "Dienst" gewähren

In Meilen stelle ich Ihnen einen Rahmen zur Verfügung. "Selbst eine Reise von tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt." Training Institute for Systemic Therapy and Counselling, Meilen (Zurich), Rosmarie Welter-Enderlin: www.ausbildungsinstitut.ch.

Schulpsychologische Beratung der SPBD im Bezirk Meilen www.spdmeilen.ch. ASBM-Beratung für Alkohol und Sucht Bezirk Meilen www.asbm.ch.

Gewähren der Nächstenliebe " Dienstleistung

Die Therapeutin als Paar in der Öffentlichen Beratungseinrichtung in Männedorf schaut in viele Bindungen. Die Partnerin bittet, den Mann nicht mit Erwartungshaltungen zu überfordern. Es überrascht den 38-Jährigen nicht, dass Mann und Frau ihre Beziehungswirklichkeit anders durchleben. Dies hat mit den "sehr großen Anforderungen" an die Frau und die Mutter zwischen Arbeit und Haushalt zu tun.

"In den ersten Tagen der Familie verloren viele Weiber zu viel von ihrem Ego-Raum." Sie würden dann ihren Lebensgefährten für diesen Schaden beschuldigen - zu unrecht, denn die Psychotherapeutin und sie selbst finden eine vierköpfige Mütter. Die Mannschaft von Männedörfler versteht sich in erster Linie als Kommunikationstrainer: "Wir bieten den Ehepaaren die Gelegenheit, in einem beschützten Umfeld wieder ins Gespräch zu kommen".

Sie üben in den Sessions - die meisten Kunden kommen sechs bis acht Mal - ganz gezielt, wie sie ihre eigenen Anforderungen mit ihren Partnern aushandeln. Brockhauses häufigste Beratung für Frauen: Überprüfen Sie die eigenen und fremden Vorstellungen und lagern Sie bestimmte Aussichten aus. Bei den Männern: Sie müssen die Not ihrer Ehefrau ertragen, sie erkennen, an ihnen mitwirken.

Du kannst etwas verändern.

Beratung für Paare mit Frau Dr. med. Ellenprima: Der Konflikt ist so uralt wie die Menschen selbst. Das ist weder eine Schwachstelle noch ein Irrtum, sich mit dem anderen zu streiten. Ein Beratungsgespräch für Paare kann hier Lösungen erarbeiten und mithelfen. Sie wird Ihnen weiterhelfen. Welche Vorteile hat die Beratung eines Paares?

Ziel der Paarberatung ist es, die Beziehung zwischen den beiden Partnern langfristig zu stärken. Solche Ratschläge werden erforderlich, wenn gegenwärtige Krisensituationen wie Krankheiten, Todesfälle, Arbeitsplatzverluste usw. die gemeinsamen Lebensgrundlagen erschüttern. Die Paarberatung trägt dazu bei, die gegenwärtige Lage realitätsnah wiederzugeben. In der Paarberatung lernen Sie, den Standpunkt des anderen zu begreifen und so das Thema von beiden Seite zu ergründen.

Ein Therapeut wie Frau Dr. med. Ellenprima trainiert die Kommunikationsfähigkeit auf beiden Ebenen. Für ein konstruktives Gesprächsthema müssen beide Gesprächspartner in einem Beratungsgespräch für Paare zu Wort kommen. 2. Beratung für Paare ist nur dann ein Erfolg, wenn jeder ohne Einwände sprechen kann und der andere aufpasst. In manchen Fällen ist es auch erforderlich, während einer Paarberatung einen Termin für ein Einzelgespräch zu vereinbaren.

Daher ist es nicht möglich, während der Beratung des Paares offen zu sein. In Einzelgesprächen können solche Blöcke und Irrtümer bei der Paarberatung aufgelöst werden. Die Sozialpädagogin an der Universität für Sozialarbeit ist mit dem vielschichtigen Netzwerk zwischenmenschlicher Kontakte auskennen. In der Paarberatung übernimmt Frau Dr. P. Ellenprima die Funktion einer Begleiterin.

Bei der psychologischen Beratung von Paaren geht es eher um die gezielte Befragung durch die Therapeutinnen, damit Sie die passenden Anstöße für Ihren eigenen Weg vorfinden. Auf dem beschwerlichen Weg geht es weiter mit ihr.

Mehr zum Thema