Sozialberatung

Soziale Beratung allgemein

In schwierigen Lebenssituationen bietet die Sozialberatung des Landkreises Hamburg-Ost für Harburg und Wilhelmsburg Hilfe an. Bei sozialen Fragen, finanziellen Problemen und allgemein schwierigen Situationen können sich Ratsuchende an das Beratungspersonal wenden. Die kirchliche Kreissozialarbeit bietet mit der "Allgemeinen Sozialberatung" eine erste Anlaufstelle für Ratsuchende in den unterschiedlichsten Lebenssituationen. Mit der Sozialberatung der Caritas werden Menschen in sozialen Notlagen auf ihrem Weg aus der Krise unterstützt. Caritas Allgemeine Sozialberatung hilft und informiert Menschen in wirtschaftlicher Not und unterstützt bei der Beantragung von gesetzlichen Leistungen.

Soziale Beratung allgemein

Du hast gesellschaftliche Schwierigkeiten und brauchst Hilfe? Sollte Ihr Postleitzahlengebiet nicht aufgeführt sein, kontaktieren Sie bitte Ihre nächstgelegene Beratungseinrichtung. Sie benötigen keine E-Mail-Adresse für die Konsultation. Diese wird geöffnet, wenn Sie auf "Frage stellen" drücken. Tragen Sie dort Ihre PLZ ein, damit die Anfrage an die Beratungsstellen in Ihrer Region gesendet werden kann.

Sie brauchen beides, wenn Sie die "Antwort" erhalten.

Gesellschaftliche Verantwortlichkeit und Diplomatie

Durch unsere Sozialberatung für die Städte Hamburg, Berlin, Harburg u. Wildhelmsburg helfen wir in Lebenslagen. Gleichzeitig wollen wir Menschen zusammenbringen und miteinander verbinden, um der Einsamkeit entgegenzuwirken: in Sachen Sozialhilfe (Arbeitslosengeld 1 und 2, Grundeinkommensunterstützung, Wohnbeihilfe, Kindergeld, Elternbeihilfe usw.), finanzielle Probleme und Verschuldung bei drohenden Wohnungsausfällen. Wir beeinflussen die sozialen und politischen Verhältnisse - mit dem Zweck, den Kampf gegen Armuts- und Ausgrenzungsprobleme zu führen.

Soziale Beratung allgemein

Das Angebot der allgemeinen Sozialberatung steht allen offen: Bei gesellschaftlichen Themen, Finanzproblemen und generell problematischen Sachverhalten können sich die Ratsuchenden an das Beratungspersonal wenden. 2. Das Angebot der allgemeinen Sozialberatung wendet sich an Personen und Angehörige, junge Menschen und Erwachsenen im Kontakt mit Ämtern und Ämtern, Montag bis Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr in einer der örtlichen Caritas-Beratungsstellen.

In einem Kooperationsprojekt zwischen the Caritasverband für die Stadt Münster e. V. and the parishes of St. Fransiskus in Koerde, St. Nicolaus in Wolfsburg, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen, St. Gallen In den Pfarreien wurden fünf Sozialarbeiterstellen in den Gemeinden geschaffen: Klemens in Hiltrup, Heiliges Kreuz i. K., St. Moritz in Moritz und St. Petersburg, St. Petersburg und St. Petersburg.

Der Aufgabenschwerpunkt der Mitarbeiter ist sehr unterschiedlich und orientiert sich einerseits an den vorhandenen sozio-räumlichen Eigenheiten des Bezirks und andererseits an den Bedürfnissen der Gemeinden und der Menschen vor Ort. 2. Das Team des Kooperationsprojekts beantwortet gern Anfragen und berät bei allgemeinen gesellschaftlichen Fragestellungen.

Kirche St. Fransiskus in Coerde: Kirche St. Klemens in Hiltrup: Kirche St. Nicolaus in Wolbeck:

Mehr zum Thema