Spirituelles Heilen Ausbildung

Ausbildung 2019-2022

Institut für Spirituelle Heilung und Spirituelle Psychologie bietet Schulungen und Methoden der Spirituelle Heilung an. Wer bewusst denkt, fühlt und liebt, kann ein Heiler sein. Sind Sie an einer Weiterbildung oder Ausbildung in spiritueller Heilung interessiert? Folgende Seminare bilden die Grundlage der Ausbildung:. Spirituelle Heilung I: Grundsteinlegung:

Diplom-Ausbildung 2019-2022

Mit einem Diplom startet im September 2019 der darauf folgende umfangreiche 3-jährige Ausbildungsgang in psychologisch-spiritueller Medienarbeit und geistiger Heilung. Das Training umfasst die Bereiche Medien und Heilung und basiert auf den Prinzipien der Psyche, Philosphie, Parapsychologie, Spiritualität, Welt-Religionen, Sensibilität und mediale Fertigkeiten, Jenseits-Kontakte, Psychometrie, Aura-Helligkeit, esoterische Hilfsmittel, Sternenkunde und Symbolik, Lebensbegleitung, Mediation, Kommunikation, Redekunst und spirituelle Heilung.

Das Training wird von der diplomierten Psychologischen Astrologin Dr. med. Christoph Bürer und Dr. med. Heidi Bürer-Gmünder geleitet. und Yogalehrer sowie mit anderen versierten Spezialisten. Das 3-jährige Praktikum gliedert sich in drei Jahre: Das Training deckt alle Bereiche der medialen und heilenden Tätigkeit ab: meditative Arbeit, Beratung, psychologische Arbeit, symbolische Sprache, Urbilder, Gesetzmäßigkeiten des Schicksals, philosophische Arbeit, Spiritualität, Sensibilität, Bewusstseinsveränderungen, Medienkontakte nach außen, Trance-Medialität und physische Medien, Verständigung und Redekunst, spirituelle Heilung.

Auf eine ernsthafte und fundierte Ausbildung, die eine gute psychische und physische Kondition und den Wunsch, das Trainingsziel zu erreichen, voraussetzt, wird bei uns großer Wert gelegt. 2. Das Diplomexamen ist eine freiwillige Prüfung, umfasst eine Abschlussarbeit und Praktika, die gemäß der Prüfungsordnung der C&H-Beratungen, Kurse, Seminare und GmbH erstellt und von Prüfungsspezialisten anerkannt wird.

Schulungszeiten Das Training am Wochenende (einmal im Monat, samstags, 09.00-17.00 Uhr, sonntags, 09.00-16.00 Uhr) und der 14-tägige Übungskreis (Dienstagabend, 19.45-21.45 Uhr) mit insgesamt 750 Stunden finden in den Schulungsräumen der C&H-Beratungen, Kurse, Seminar GbR in Worb statt. Sie können nach Abschluss der Ausbildung Ihre mediale und heilende Kompetenz im Fortbildungszyklus "Die neue Ebene der Medizin und Heilung" weiterbilden.

Ausbildung: Prüfung: Diplom- und Praxisarbeit mit Fachleuten 900. Ausbildungsleiterin: Frau Dr. med. Heidi Bürger-Gmünder, Diplom-Ausbildung in der praktischen Ausbildung. Psychologin, Leiterin des Seminars für autogene Ausbildung und zertifizierte Yoga-Lehrerin (Yogi Paradapadma Doranandaji und Jean-Pierre Wicht).

Erziehung: Spirituelle Heilung - Das Erwecken der Seelen

Eine Heilerin ist ein Überbringer von geistiger Kraft. Wer bewußt mitdenkt, fühlt und lieb hat, kann ein Heilpraktiker sein. Grundvoraussetzung ist die Fähigkeit, das eigene Bewusstsein zu entwickeln, Begeisterung, Servicefreude, Besinnung und Lernen. über komplexes Wissen über die Seelenanatomie, die energetischen Körper, die Chakras und die Körper.

Die heilende Kraft der Großen Gottesmutter ist in den *Zeitlosen Weisheitslehren* einig. Zeit hat ihre Kraft eingebüßt und wir wohnen im Hier und Jetzt. Zeitlose Ausmaße. Für uns ist unsere Psyche ein fremdes Geheimnis. Weisheitslehre. Seminarleiterin: Frau Mag. Dr. Heide Marie und Frau Dr. med. Heide Marie S. A. Tel. 0664 9237411 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots gesichert!

Mehr zum Thema