Sternzeichen Partnerwahl

Und wer passt nicht in den Wassermann?

Auch nein, besonders wenn es um die Liebe geht, ist das Vertrauen in die Sterne groß. Das Marktforschungsinstitut Innofact hat für die Online-Partnervermittlung Parship Fragen zur Partnerwahl und zu Tierkreiszeichen gestellt. "Wenn ich meinen Traumpartner treffe" und "wie passen wir zusammen" sind zum Beispiel Fragen des Herzens, die viele von uns beschäftigen. Ob Ihr Partner zu Ihnen passt, können Sie mit unserem Partnertest herausfinden. Den Skorpion kann man als das geheimnisvollste Zeichen des Tierkreises bezeichnen, denn seine Aura hat definitiv etwas Geheimnisvolles.

Und wer paßt nicht in den Aquarius?

Schwierig wird es, wenn einer der beiden den anderen zu etwas drängen will, weil beide einen dominanten Gegner nicht aushalten. Der Aquarius dagegen will aus seinem Sexualpartner einen Buddy machen. Auch außerhalb des Hauses ist der Aquarius mit Tätigkeiten befasst, ein Gräuel für den Hausstier.

Das Aquarius sollte die Twins meistern, die sich seinen geschlechtlichen Präferenzen anpaßten. Der erregbare, variable Zwilling findet im Aquarius einen stabilen Einfluss. Und wenn die beiden sich für die Extra-Home-Aktivitäten des Wassermannes interessieren, läuft alles gut für sie. Die emotionale Krebserkrankung ärgert den Wassermann, indem sie dem Geschlecht zu viel Bedeutung verleiht.

Die Aquarius bevorzugen coolere Passion und eine lockerere Ausstrahlung. Die beleidigte Krebserkrankung empfindet sich als abgelehnt und ungewollt. Die Hauptproblematik: Der Loewe ist figurbetont, der Wassergeist vor allem mental anregend. Das Aquarius wird dem König die nötige Sexualbegeisterung verweigern. Beides sind eigenständige Wesen; der Wassermann beschuldigt den König für die Begierden seines Herrschers.

Es gibt hier nicht viel Eigeninitiative, denn beide benötigen Erotik. Auch die schlichte, pragmatische Jungrau kritisiert den üppigen, grosszügigen Aquarius. Der Aquarius bekräftigt die Einsatzbereitschaft der Skalen zu Erotikspielen. Die Skorpionin ist so neidisch und besitzergreifend, dass der Wassermann es nicht mehr ertragen kann.

Das Aquarius scheint dem Geschlecht so indifferent zu sein, dass die aggressiven Leidenschaften des Scorpio in sadistische Gefühle verwandelt werden. Das steigert die Suche des Wassermanns nach dem Glücksgefühl so sehr, dass er es außerhalb des Hauss - weit weg vom Skorpion - anstrebt. Ausgezeichneter Ansprechpartner für kurz- oder langfristig.

In seiner Herangehensweise an eine physische Verwandtschaft ist der Capricorn nur behutsam und zögerlich. Das hat zur Konsequenz, dass der Steinbock das Aquarius kühl und gleichgültig vorfindet. Den bürgerlichen, pragmatischen, besitzergreifenden Steinkopf kann der Wassermann nicht begreifen. Ein ideenreiches Liebespaar, das sich vor, während und nach der Liebe anregt.

Du bist auf dem richtigen Weg. Der empfindliche Fisch wird vom Aquarius abhängig und verlangt ständig nach Liebesbeweisen. Das Wassermännchen hat das Gefühl, durch seine Verflechtung und Verflechtung blockiert zu werden.

Mehr zum Thema