Tarit Karten

Tarock-Karten

Beginnen Sie am besten mit der "Tageskarte". Schon vor dem Ziehen der Karten müssen Sie sich entscheiden, welches Legesystem für die Tarotbefragung verwendet werden soll. Das geheimnisvolle Symbol dieser Karten beeindruckt durch ihre Offensichtlichkeit und Verschlüsselung zugleich. Mit Tarotkarten wird das Unbewusste sichtbar. Der Mond wird von vielen Kartographen beim Legen von Tarotkarten misstrauisch beobachtet, da er etwas über die unheimliche Tiefe der menschlichen Natur aussagt.

Tarotkarten

Mit Tarotkarten ganz simpel in die Vergangenheit. Werden Tarotkarten richtig gelesen, gibt es zahllose Möglichkeiten, die zukünftige Entwicklung im Vorfeld zu deuten. Das Image der Tarotkarten hat zunächst nur eine untergeordnete Bedeutung, denn wie soll man schon vor dem Freilegen der einzelnen Tarotkarten wissen, welcher Weg in die zukünftigen Punkte führt?

Beim Mischen der Tarotkarten und wenn die Tarotkarten verdeckte auf den Spieltisch gestellt werden, weiss niemand, was auf der anderen Kartenseite versteckt ist. Bei den Tarotkarten sieht die Rückseite alle gleich aus, so dass die individuellen Tarotkarten nicht zu erkennen sind. Da jeder Tarot-Wahrsager sein eigenes Verlegesystem benutzt, kann niemand genau wissen, wo eine Tarotkarte sein könnte - es ist nicht mehr möglich, Schlüsse auf frühere Wahrsager mit Tarotkarten zu ziehen.

Die Tarotkarten enthalten zahlreiche Auslegungen, die richtig gelesen werden sollten, um die Interpretation der zukünftigen Tarotkarten zu ermöglichen. Sie können die Tarotkarten nicht dadurch beeinflußen, dass Sie sie zuerst mischen und dann mit dem Gesicht nach unten auf den Spieltisch legen. Tarotkarten sind auf der Vorderseite gleich.

Gedrehte Tarotkarten ähneln sich nicht nur, die Rückseite der Tarotkarten ist einfach nicht zu erkennen, wenn sie sich auf dem Kopf stehen. Die Tarotkarten werden zudem nach verschiedenen Verlegemustern aufgeteilt, die der Kartograph nach Belieben aussuchen kann. Dabei spielt es keine Rolle, mit welchem Verlegesystem Tarotkarten auf den Spieltisch abgelegt werden: Mischen, Verdrehen und Verteilen nach dem Verlegesystem des Kartenlesers - diese Tarotkarten lassen keine Schlüsse auf früher, vielleicht sogar bekanntere Arrangements der Tarotblätter zu.

Es wird immer der Fall sein, dass Tarotkarten weder vom Kartenleser noch vom Kunden nach einem gewissen Schema auf den Spieltisch gestellt werden können. Die Tarotkarten wirken dennoch, wenn es um die Frage nach der Frage geht - wie kann das sein? Wenn eine Tarotkarte gezogen wird, erfolgt ein einfacher Entscheidungsfindungsprozess.

So spiegelt sich die innere Welt des Fragestellers (die verdeckte Tarotkarte) in der äußeren Welt (die sichtbaren Tarotkarten) - so wird mit den Tarotkarten das Unbewußte erkennbar gemacht. Im Tarotbuch kann man die Bedeutungen der Karten lesen. Das ist auch mit dem Onlinetarot möglich. Die Tarotkarten verweisen geheimnisvoll auf das Wesen des Menschen.

Mit anderen Worten, die Tarotkarten verweisen auf eine spezielle Sichtweise der Dinge oder auf die eigene Reaktion auf die Umgebung. Bei Tarotkarten schaut man in die Tiefe und findet dort die Ursache für das Leiden, aber auch für die Lust.

Mit den Tarotkarten lesen Sie innen wie in einem Bücher. Kannst du vor der Tarot-Frage nur eine einzige Sekunde lang atmen, kannst du das Kopfinnere vor der Tarot-Frage wirklich beruhigen, also zieh dich zurück und lass den Verstand zur Ruhe kommen, dann werden dir die Taraot-Karten eine eindeutige Lösung für alle Zukunftsfragen geben.

Tarotkarten gibt es in vielen Variationen. Allerdings ist die eigentliche Bedeutsamkeit der Tarotkarten ungeachtet des Designs der Tarotkarten gleich geblieben. Mit welchen Tarotkarten kannst du deine eigene Karriere vorhersehen? Jeder findet sein eigenes" Tarot-Spiel, sein eigenes Tarot-Deck im Laufe der Zeit.

Vielleicht sind das Tarock von Crewley, das Reitertarock oder das Haindl-Tarot am Beginn zu empfehlen. Die Tarotkarten sind bei jedem einzelnen Partie unterschiedlich, aber die Auslegung dieser Karten wird durch die äußere Gestalt dieser Tarotkarten nicht beeinflusst. Aus den Tarotkarten kann man den Ausblick in die Vergangenheit deutlich abgelesen werden.

Mehr zum Thema