Tarot am Telefon

Die Zukunft durch das Lesen von Karten vorhersagen, ist das möglich?

Reden Sie mit unseren zertifizierten Kartenlesern, die das Tarotkartendeck und das Legen der Tarotkarten perfekt beherrschen. Tarock & Kartenlesen - Hellsehen & Wahrsagen - Astrologie & Horoskope - Medium & Channeling - Psychologische Beratung - Arbeit & Leben - Liebe & Partnerschaft - Andere Bereiche. Mit den berühmten Tarotkarten beantworten Sie Ihre Fragen zu allen Themen! Bei der Kartenlesung am Telefon verwendet das Medium verschiedene Kartentypen: Zu den bekanntesten Kartendecks gehören wohl die Zigeunerkarten, das klassische Tarot, das Engels-Tarot oder die Lenormand-Karten.

Zukunftsprognosen durch Kartenlesen, ist das möglich?

Das Tarot am Telefon ist eine Art Kartenlesen. In den Tarotkarten spiegelt sich all dies wider, aber auch der eigene Glauben ist wichtig. Der Tarot ist ein Kartenspiel mit 78 Sätzen. Auf den 22 Landkarten befindet sich - die große Arkane - eine bildliche Wiedergabe der Kabbalah (22 Briefe "von Gott genommen").

Dies zeigt, dass das Tarot eine sehr lange Vorgeschichte hat. Schon im 14. Jh. erschienen die ersten Tarotkarten bis heute und die kirchlichen Dokumente übergaben auch ein vorläufiges Ausweisverbot. Sogar ein dominikanischer Mönch hat an die Karte geglaubt, weil sie seiner Ansicht nach den Stand der Dinge wiedergeben kann.

Zukunftsprognosen durch Kartenlesen, ist das möglich? Oft ist das Tarot mit sehr spezifischen Riten assoziiert, die sich von Wahrsagerin zu Wahrsagerin stark voneinander abheben. Auch die herrschende Stimmung ist für jeden Kartographen anders, da dies die Aufmerksamkeit erhöht. Ein Wahrsager kann mit seiner Karte, seinen Fertigkeiten und seiner Berufserfahrung einen Ausblick in die Vergangenheit haben.

Das Tarot am Telefon trennt auch zwischen den unterschiedlichen Verlegesystemen, wie dem "Keltischen Kreuz" oder dem "Drei-Karten-System". Jeder Ausweis hat seine eigenen Informationen und wird je nach Fragestellung einzeln interpretiert. Wenn man diese Visitenkarte zieht, ist es üblich, dass diese Auseinandersetzung am selben Tag stattfindet.

Death" ist die berühmteste Visitenkarte im Tarot. Als weiteres Beispiel sei die "8 der Münzen" genannt, die eine Positivkarte ist. Sie macht Angaben zu verschiedenen Lebensbereichen wie z. B. Lebenspartnerschaft oder Berufsstand. Das Tarot am Telefon - wie geht das? Mit dem Tarot am Telefon ist das Kartenlesen nicht anders als das Sitzen gegenüber der Wahrsagerin.

Aber seien Sie vorsichtig, denn das Lesen der Karte sollte nie ganz das eigene Schicksal bestimmen. Oft sind die Reaktionen, die Sie von den Visitenkarten erhalten, sehr überraschend und können aufschlussreich sein. Häufig bieten die Tarotkarten auch eine klare Antwort, die dann mit persönlicher Unterstützung umsetzbar ist.

Mit dem Tarot am Telefon werden Energie frei, so dass eine Beziehung zwischen dem Fragesteller und dem Datenträger aufgebaut werden kann. Der Wahrsager setzt dann alle Motive - die innerlichen wie die unbewußten - in Wörter, die das Kartenspiel öffnet. Außerdem sollte man sich darüber im Klaren sein, dass die Interpretation der Zukunft mit den Tarockkarten keine Wahrsagerei im wahrsten Sinn des Wortes sein kann.

Das Tarot am Telefon ist eine einfache Art, einen Ausblick in die Vergangenheit zu geben, ohne die eigene Umwelt zum Kartenlesen zu belassen. Der Tarot am Telefon ist eine Entscheidungshilfe, er regt Sie an, Ihr eigenes Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen und verhilft Ihnen auch dazu, einige Sachen besser zu begreifen.

Benutzen Sie die farbenfrohe Tarotkartenwelt, um ein ganz besonderes Lebensgefühl zu haben. Das Tarot am Telefon ist eine Art Kartenlesen. Das alles spiegelt sich in den Tarockkarten wider, aber auch der eigene Glauben ist wichtig.

Mehr zum Thema