Tarot Engelkarten Ziehen

Die Verlegung von Engelkarten

Angel wird Ihnen heute besondere Hilfe geben, wenn Sie es erlauben und seine Unterstützung annehmen wollen, werden Sie es herausfinden, indem Sie eine Engelskarte als Tageskarte ziehen. Was ist ein Engels-Tarot? Die Engelkarten sind nicht vergleichbar mit Tarotkarten, Dumpkarten und anderen Wahrsagekarten, da sie eher unsere spirituelle Entwicklung widerspiegeln und besondere Aspekte des Lebens darstellen. Ich traf keine Entscheidung, ohne die Tarotkarten zu konsultieren. Die Engelkarten ziehen zu lassen ist eine der Möglichkeiten, mit unseren Engeln zu sprechen.

Die Verlegung von Engelkarten

Die Verlegung der Engelskarten unterscheidet sich von den anderen Systemen wie z. B. Tarot-, Dump-, Lenormand- oder Goatunerkarten. Diese Engelkarten wurden bereits vor vielen hundert Jahren im christlichen Glauben eingesetzt. Bei den Engelkarten basiert die individuelle Bedeutung auf einem religiösem Fundament. Aber warum hat die Gemeinde zugelassen, dass die Engelsfiguren auf die Karte aufgesetzt werden?

Bei den Engelkarten sollten die Menschen, die der dunklen Zauberei hingingen, bekehrt werden, diese so genannte Schwarzmagie wurde von Zauberhexen, Wahrsagerinnen und Zauberern ausgeübt. Heute glauben Wahrsager und Hellseher nicht mehr an die Zauberei, doch die Engelkarten existieren noch nach diesen vielen Jahren.

Diese Engelkarten wurden von mehreren Kulturkreisen verwendet, daraus entstanden unterschiedliche Variationen der Engelkarten. Der unterschiedliche Einfluss der einzelnen Kulturkreise hat die Engelkarten stark beeinflusst. Das Engelskartenset enthält in der Regel 18 oder 45 Stück, was eines der wenigen Features ist, die auch für das Tarot zutreffen. Jede einzelne der beiden Figuren zeigt einen Engels- oder Erzbischof.

Diese Engelkarten haben eine ganz spezielle Aussagekraft und geben den Blick auf unser Leben und unsere individuelle spirituelle Entwicklung wieder. Dabei muss oder soll jeder für sich selbst bestimmen, ob die jeweiligen Engeln die Eigenart unserer Person und unserer Seelen darstellen oder als ein Wesen des Lichts betrachtet werden sollen. Bei der Platzierung von Engelkarten geht es um den Umgang mit einem speziellen Standpunkt oder einem exakten Standpunkt.

Oft werden die Engelkarten als Tagesticket für den Umgang mit der Menschenseele gezeichnet. Mit dem Tagesticket können die Engeln uns bei der Bewältigung zukünftiger Herausforderungen oder bei der Entwicklung unserer himmlischen Eigenschaften mithelfen. Bei jeder Engelskarte wird eine ganz spezielle Charakteristik des Menschen wiedergegeben. Es ist auch möglich, dass die Engelskarten in einem Verlegesystem aufgedeckt werden.

Vor dem Ablegen der Karte sollten Sie daher die Bezeichnungen und die jeweiligen Verantwortungsbereiche jedes Engels genau wissen und sich damit befassen. Bei der Verlegung der Engelkarten in Verlegesystemen wird die Aussagefähigkeit der Engelskarte in der Regel etwas geschwächt. Wenn du dich rasch weiterentwickeln willst, solltest du jeden Tag Engelskarten auslegen. Auf diese Weise lernen Sie rasch die vielfältigen Charakteristika und Aufgaben der Engeln besser kennen. Auf diese Weise können Sie sich mit ihnen identifizieren.

Mit den Engelkarten sind wir auf unsere Gefühle und unsere Wahrnehmungen achten. Die Engelkarten werden immer häufiger gelegt, je breiter der Gesichtspunkt, mit dem man die versteckten Sachen des Alltags und des Unbewussten erblicken kann.

Mehr zum Thema