Was bin ich im Chinesischen Sternzeichen

Das chinesische Horoskop

Jedem dieser Jahre ist ein Tier zugeordnet, dem bestimmte Merkmale zugeordnet sind. Hier erfahren Sie, welche Eigenschaften das chinesische Sternzeichen Pferd hat. Dementsprechend hat jedes Jahr sein chinesisches Sternzeichen und das beeinflusst den Charakter der Menschen, die in diesem Jahr geboren wurden. Aufgrund meines Geburtsjahres soll ich ein sehr gefährliches Pferd sein, nämlich ein Feuerpferd. Ost ein weiteres Sternzeichen über der Horizontlinie.

Chinesisch Hornblatt

Er ist ein erfolgreiches Fachbuchautor für Trauminterpretation und Astrotheorie. Ich bin 5000 Jahre jung, die Kunst der Wahrsagerei, die den Menschen nicht wie in unserem Fall nach monatelangen, sondern nach lunaren Jahren, die im Lauf der Zeit sicherlich an unsere Sonnenjahre angepaßt wurden, interpretiert.

12 Tierkreiszeichen nennen Jahre ihre Vornamen. Der Sage nach soll er einmal die Lebewesen zu sich geholt haben, aber nur zwölf kamen direkt zu ihm: zuerst die Hausratte, dann der Bison, danach der Löwe, Tier, Tiger, Feldhase, Drachen, Schlange, Ross, Ziegenbock, Affen, Schwanz, Rüde, Hund und schließlich das Schweinen. So kam es zum Jahresrhythmus der chinesischen Astrologe.

Weshalb also sollte die Theorie der chinesischen Astrologe, dass alle zwölf Jahre ein ähnliches menschliches Wesen auf die Welt kommt, nicht stimmen? Der Mythos vom Ursprung der zwölf Tierkreiszeichen klingt phantastisch, aber seine Wahrhaftigkeit lässt sich aus der Historie der alten chinesischen Sterndeutung verifizieren. Bevor es zur Nummer 12 kam, gab es 27 Aufnahmen des Mond-Tierkreises, die aus den 36 Aufnahmen der Star Army Guides stammen, denen nach Ansicht der alten chinesischen Kartenleger ein einziges Exemplar zuerkannt wurde.

Nur mit der Einstellung des Mondjahrs fängt es zwischen mittlerem Jänner und mittlerem Februars zu unserem Solarjahr an, das aus den 27 Mond-Zeichen die zwölf Tier-Zeichen entwickelt wurde, von denen in dieser Rotbuche die Ansprache ist. Natürlich machen die chinesischen Sterndeuter die Horoskopberechnung nicht so leicht. Obwohl sie die Thesen der positiven und negativen Jahre der verschiedenen menschlichen Typen im chinesischen Sternzeichen (siehe "Das ewige Chinahoroskop " am Ende dieses Buches) in ihre Kalkulationen einbeziehen, haben sie auch präzisere interpretative Faktoren zur Verfügung.

Diese beeinflussen das Geschick des Einzelnen ebenso wie die zehn Zeichen des Himmels, die sich aus "Yang", der Sonnen- und "Yin", dem Mondschein, aber auch aus der Beobachtung der Sternenkonstellationen ergaben. Doppelte Wochen und doppelte Geburtsstunden schließen endlich den Kreislauf, wie er sich aus den Planetenpositionen und den Aufsteigern bei der Entbindung in der in Westländern üblichen Weise zusammensetzt.

Die chinesischen Astrologen und Weissager können dies alles aus dichten Referenzwerken übernehmen. Die Lektüre dieses Buchs mag verwirrt sein, deshalb haben wir neben dem gültigen Zeichenbild derjenigen, die in den zwölf chinesischen Tierkreiszeichen geboren wurden, eine Verbindung mit unseren gewohnten Konstellationen vom Schafbock bis zum Fisch dargestellt. Wenn man die im Chinesischen übliche doppelte Geburtsstunde hinzufügt, könnte man dieses Foto noch weiter ausfeilen.

Laut den chinesischen Sterndeutern hängt es für den Menschen davon ab, welche doppelte Stunde des Geburtstages er hat. 59 das Ross, von 13 bis 14.59 die Ziegen, von 15 bis 16.59 der Affen, von 17 bis 18.59 der Schwanz, von 19 bis 20.59 der Rüde und schliesslich von 21 bis 22.59 das Schweine.

Angeblich wurden sie am Freitag, den 14. Mai 1979 um 11:42 Uhr früh getragen. Dann, nach dem chinesischen Horizont, wurden Sie im Jahr der Ziegen geboren und haben die Eigenschaften, die man im Abschnitt "Die gute Ziege" lesen kann. Sie sind nach der in unserem Land verwendeten Sternbild Sternzeichen auch im Tierkreiszeichen des Stiers entstanden, also haben Sie sicherlich auch Eigenschaften von diesem Sternzeichen, die Sie auch im Abschnitt über die Ziegen erlernen können.

Jetzt schränken Sie das Zeichenbild wieder auf ein: Chinesisch: Ihre doppelte Geburtsstunde wurde vom Tier markiert. So können Sie auch einige, wenn auch sehr oberflächliche, Merkmale einer Person wahrnehmen, die im Sternzeichen eines Tieres geboren wurde. In 5000 Jahren haben die Engländer dieses "Spiel" zur Vollendung gebracht.

Die Wahrsagerei wurde im Lauf der Jahrzehnte mit wissenschaftlich akribischer Sorgfalt weiterentwickelt, so dass die chinesischen Astrologe heute anhand der umfassenden Referenzwerke das Geschick eines Menschen mit einer an Gewissheit grenzenden Wahrscheinlichkeiten voraussagen können, wodurch sie und damit wir mit ihren horoskopischen Darstellungen als allgemeine Linie für die individuellen Tierkreiszeichen auch wieder zu unserem Werk kommen, was wir im vorigen Abschnitt unter dem "Immerwährenden Horoskop" nachgelesen haben.

Glaubt es oder nicht, es ist spannend und kurzweilig, sich einen Eindruck von der chinesischen Sternenkunde zu verschaffen. Einige, die dieser Form des "Aberglaubens" gegenüber zweifelhaft waren, mögen nach dem Lesen dieses Buchs einräumen, dass es eine merkwürdige Entsprechung in den Charaktereigenschaften von Menschen gibt, die unter dem selben, spezifischen Tierkreiszeichen auf die Welt gekommen sind.

Mehr zum Thema