Wirtschaftsforum Vorarlberg

Wirtschaftsforum Vorarlberg 31.

Dipl.-Phys. Ing. Thomas Flauger Wirtschaftsforum der Führungskräfte Vorarlberg Vorarlberger Wirtschaftsforum. Wirtschaftsforum Vorarlberger über die Bühne.

Cosima CEJNA-SCHUBERT, MSc (Vorarlberg). Das Thema der internationalen Wirtschaftskonferenz lautet "Mit Höchstleistungen in die Zukunft". Das neue Gasmarktmodell, das Tirol und Vorarlberg den direkten Zugang zum deutschen Gasmarkt garantiert, gilt dann.

Wirtschaftsforum Vorarlberg 31.

Schon zum 31. Mal veranstaltet das Wirtschaftsforum als bedeutendster Regionaltreffpunkt hochkarätiger Berater und Wirtschaftsförderer Vorarlberg. Am 6. Nov. stehen dann unter dem Leitmotiv "Nichts geht mehr wie früher" internationale Größen aus Forschung und Praxis auf der Bühne: darunter zum Beispiel die Geschäftsführerin der NZZ-Gruppe, Frau Dr. med. Ursula Symacek, die im Gebäudemanagement Massstäbe gesetzt hat, der Gehirnforscher Dr. med. Joachim Bauer, der sich mit der intuitiven Verständigung auseinandersetzt, und der Vorstandsvorsitzende von Zumtobel, Dr. med. Ulrich Schuhmacher.

Den Auftakt bildet ein Referat des Österreichischen Pädagogen und Pädagogen Prof. Dr. med. Dr. Andreas Salcher. 2. In diesem Jahr können die Teilnehmenden neben interessanten Vorträgen zum ersten Mal die Verleihung eines Preises eines Vorarlberger Unternehmensvertreters für sein Gesamtwerk erwarten, der von den Vorarlberger Nachrichten, der IHK und der Österreichischen Wirtschaft verliehen wird. Seit 1995 finden im Rahmen des Wirtschaftsforums der IHK, der Wirtschaftsförderung Vorarlberg und der Wirtschaftsförderung der Österreichischen Wirtschaft die Veranstaltungen der Wirtschaftsförderung Vorarlberg und der Wirtschaftsförderung Vorarlberg statt.

Wirtschaftsforum Vorarlberg 33.

Zum 33. Mal kamen im Rahmen des Wirtschaftsforums Vorarlberg im Bregenzer Festspielhaus Spitzenredner und Wirtschaftsführer aus Vorarlberg zusammen. Am 10. November 2016 befanden sich auf der Workshop-Bühne des Kongresszentrums am Fuße des Bodensees renommierte internationale Prominente aus Industrie und Forschung. Das Business-Forum endete mit einem herrlichen Panoramablick auf den See beim traditionsreichen Weißwurst-Dinner im Vorraum.

Seit 1995 finden im Rahmen des Wirtschaftsforums der IHK, der Wirtschaftsförderung Vorarlberg und der Wirtschaftsförderung der Österreichischen Wirtschaft die Veranstaltungen der Wirtschaftsförderung Vorarlberg und der Wirtschaftsförderung Vorarlberg statt.

Wirtschaftsforum: "Zukunft gestalten

Das 34. Wirtschaftsforum Vorarlberg, das heute ab 11 Uhr im Festspielhaus Bremen veranstaltet wird, steht unter dem Thema "Mut. Es werden sieben hochkarätige Redner über die unterschiedlichen Herangehensweisen an den Strukturwandel und vor allem über den Umgang damit berichte. Spätentscheider können sich noch vor dem Start im Festivalhaus eintragen.

Auf der Bregenzer Theaterbühne treten Personen mit Weitblick und wirklichen Erfolgen auf: der Mittelmäßigkeit den Krieg erklärende Unternehmer Hermanns, die Tourismusunternehmerin Hermanns, der Wirtschaftspunkunternehmer Gerald Hörhan, der weltweit erfolgreich agierende Mediamanager Hermanns Gerhardt Seiler, der Wirtschaftsmentor Vorarlberg Hermanns, der Selfmademan Michaels und der umstrittene Ex-Politiker Hermannsbach.

Mehr zum Thema