Zwilling Krebs

Die Zwillinge und der Krebs

Zwillinge und Krebs sind ein Traumpaar? Und vor allem muss an der Angst der Zwillinge vor dem Engagement gearbeitet werden. Seitdem ein Zwilling mehr geistig kontrolliert wird, ist er sehr angezogen von dem warmherzigen und mütterlichen Krebs. Letzterer wiederum ist fasziniert von dem lebendigen Zwilling und seiner geistigen Beweglichkeit. Allein aus der Sicht des Zwillingspartnerhoroskops passt die Konstellation von Zwillingen und Krebs in einer Partnerschaft nicht so gut zusammen.

Twins und Krebs

Die luftigen Zwillingsgeborenen und das Mondsymbol Krebs sind so verschieden wie es nur die Beziehungspartner sein können. Twins sind rationaler - kommunikativer, aber die Krebszeichen sind reine Emotionen. Selbstverständlich können sie auch die non-verbale Verständigung gut nachvollziehen, aber sie haben es nicht leicht, mit Emotionen umzugehen. Aber das ist gerade das Merkmal von Krebspatienten, die nicht immer alles in Stücke gerissen haben wollen.

Bei krebskranken Kindern ist eine Partnerschaft mit Zwillingen keine Selbstverständlichkeit. Hier heute, dort morgen, der Zwilling lässt sich auf nichts ein. Loyalität und Konsequenz sind jedoch für den Krebspatienten sehr bedeutsam. Doch der Zwillingspartner übermittelt dies nicht in dem Umfang, wie es für die Rettung des Tumors gut wäre.

Der Krebs erleidet also zuhause, wo er sich sicher und geschützt anfühlt, während der Zwilling mit seinen Freundinnen durch die Wohnung zogen. Demgegenüber ist die Domestikation von Krebs für den Zwilling mehr eine Last als eine Lust. Es kann also auch passieren, dass der Zwilling Wohnung und Bauernhof und Kinder seinem Krebs-Partner verlässt, um sein eigenständiges Dasein weiterzuführen.

Letztendlich ist es die Toleranz des Krebspartners, die die Existenz dieser Verbindung sicherstellt. Sie schätzen ihre persönlichen Freiheiten in ihrer Verwandtschaft. Lies alles über die Zusammenarbeit des Zwillings und die Sternbilder mit den anderen Tierkreiszeichen: Twins als Teilhaber.

Zwilling und Krebs: Liebes-Horoskop sagt Schwierigkeiten voraus

Diese Tierkreiszeichen sind, wie das Liebes-Horoskop von Cancer und Gemini zeigt, nicht leicht zu verbinden. Der Krebs versteckt sich zwar gerne in seinen eigenen vier Mauern und gibt sich seinen Träumen hin, doch der Zwilling nähert sich ihm ziemlich praktisch. Streitigkeiten sind besonders oft, weil der Zwilling - in der Regel unbewußt - eine Begrenzung des empfindlichen Krebsgeschwürs durchschreitet.

Dies kann auch durch kleine Dinge geschehen, zum Beispiel wenn er die Gefühle seines Partner nicht ernst genommen hat. In seiner extrovertierten Natur bemerkt ein Zwillingsjunge nicht einmal, wie sehr er seinen Freunden oder seiner Partnerin mit einem leichtsinnigen Spruch weh tut. Wollen diese Tierkreiszeichen wirklich zusammen bleiben, ist es nach dem Liebe-Horoskop besonders darauf zu achten, im Fall einer Liebeskrise nicht den eigenen Verstand in den Sand gesteckt zu haben.

Der Krebs muss also die Offenheit seines Gesprächspartners annehmen und nicht jedes einzelne Wörtchen auf die Goldbalance setzen. Nicht immer sind kleine Tipps bösartig und verändern nicht die Gefühle, die der Zwilling im Innern verbirgt. Diejenigen, die zum Zwillingszeichen des Tierkreises gehören, sollten jedoch erkennen, dass Gefühle für Krebs sehr bedeutsam sind.

Zeig häufiger, wie viel dir dein Gegenüber bedeutet und mach ihm deutlich, was du an ihm schätzt. Tip: Der Krebs muss begreifen, dass man ihn nicht betrügt, wenn er sich verabredet oder ein wenig flirtet. So beugen Krebs und Zwillinge einem möglichen Zwist aus Neid vor.

Vor allem aber müssen Krebs und Zwillinge die Angst vor dem Engagement der Zwillinge überwinden. Ein Zwillingsverhältnis muss daher vielfältig und spannend sein, um ihm zu beweisen, dass kleine Erlebnisse nicht notwendig sind, um zu sein. Dies ist eine besondere Aufgabe für den Krebs. Weil sein Liebes-Horoskop tatsächlich sagt, dass er eine sichere und stabile Umgebung vorzieht.

Mehr zum Thema