Bedeutung der Handlinien: volumes

Auf den Liebeslinien können Sie „von Hand“ lesen, wie viele ernste Lieben Sie im Leben haben werden. Der Zeitpunkt einer festen Partnerschaft lässt sich an der Höhe der Linie ablesen: Wanderlust: Korsika überrascht mit bezaubernder Vielfalt. Wie wichtig Handlinien sind, die für das Lesen von Hand elementar sind, wird derzeit nur von der Schulwissenschaft im medizinischen Bereich umfassend untersucht. Die Lebenslinien, Herzlinien, Schicksalslinien und Kopflinien gehören zu den wichtigsten Linien, wenn man aus der Hand lesen will.

volumes

Die Erforschung der Anzeichen unseres Leibes ist eine der Ã?ltesten Naturwissenschaften der Welt. Als die “ Gottheiten “ noch auf Erden waren, lehrten uns die beiden in Ostasien (Samudrika) und im Sumererreich (Oannes) diese Unterweisungen. Das uralte indische Purana und Shastra sind mit solchem Wissen gefüllt, dass es uns heute nicht mehr möglich scheint, dieses Wissen zu leugnen.

Diese Idee nahm er auf, als er beschloss, sein ganzes Berufsleben dem Studieren dieser Naturwissenschaft zu widmen. 2. Sich selbst verschrieb er, den Menschen zu Hilfe zu kommen, indem er ihr Los so voraussagte, dass selbst der Pragmatiker von seiner Vorgehensweise überzeugte.

Dabei war er nicht nur ein begabter Handlanger, sondern kombinierte die drei Fachrichtungen „Astrologie, Handlesung und Numerologie“ zu einer und erzielte so seinen grössten Erfolg im Leben. Königen, Staatsmännern, Schauspielern, Schriftstellern und anderen berühmten Personen vertraute er sich an und erhielt eine so präzise Vorhersage ihres Charakters und Schicksals, dass er dadurch bekannt wurde.

dem Todestag von Queen Viktoria, dem Jahr und gar dem Tag, an dem der Zar von Rußland starb, dem schrecklichen Los, das die Ermordung von King Hummert von Italia erwartet, dem Mordversuch auf das Schahsleben in Frankreich, und mit der selben Präzision, mit der er die wichtigsten Ereignisse im Leben Tausender von berühmten und unerkannten Menschen voraussagte.

In der Handfläche. Der Sinn der Berge der Hände und der Linien der Hände. Eine cheirologische Vorlesung.

1 Allgemein – Anwendungsbereich Die nachfolgenden Allgemeinen Bedingungen finden Anwendung auf alle geschäftlichen Beziehungen zwischen uns und unseren Auftraggebern Okulte Bachhandlung „Inveha“ Micheal Kaspary, München 4, 63633 Birstein, Tel.: 06054/908991, E-Mail: [email protected] und unseren Auftraggebern. Lieferung innerhalb Deutschlands: Buchversand 1,80 EUR / Karton 7,50 EUR / Karton 4,50 EUR Lieferung innerhalb von Europa und dem restlichen Ausland auf Wunsch, je nach Gewicht.

Vierfingerrille nach oben

Der Vier-Finger-Fuchs ist eine Handflächenlinie, die bei Menschen mit einer Art Dreiteilung vorkommt. Die Anwesenheit einer Vierfingerrille hat an sich keinen krankhaften Stellenwert, da die Handkante die Handfunktion nicht mindert. In der Handfläche gibt es verschiedene Handflächenlinien, die auch Falten genannt werden.

Bei der alternativen Medizin ist der Gedanke weit verbreitete, dass sich Krankheiten und Veranlagungen aus den Palmenfurchen ablesen lassen. In der Tat gibt es eine Form von wissenschaftlicher Handlektüre. In den Handflächenlinien zeigt sich unter gewissen Bedingungen wirklich etwas über eventuelle Krankheiten, wie z.B. die seltenen Handfalten wie die Vier-Finger-Furche. Die Vierfingerrille ist jedoch nicht immer als Indiz für eine Krankheit zu deuten.

Die Bezeichnung „Vierfingerfurche“ hat den Ausdruck „Affenfurche“ oder „Spreizlinie“ durchgesetzt. Das Vierfingerfurchen ist in der normalen Bevölkerung nicht üblich und wird vielmehr als Unregelmäßigkeit denn als Standard angesehen. Die möglichen Gründe für die Leitung sind z.B. verschiedene Dreiecksverhältnisse. Die Vierfinger-Furche tritt nur bei einem von hundert Menschen auf, ist aber bei 75 % aller Menschen mit Trisomie vorhanden.

Zu den Trisomen gehören Tripel von Chromsomen oder Chromosomenschnitten, wie Down-Syndrom, Pätau-Syndrom, Edwards-Syndrom, Trinisomie 16, auch Patientinnen des Wolf-Hirschhorn-Syndroms, Die Syndrome Smith-Lemli-Opitz, Morbus-Gruuchy, Schinzel-Giedion-Syndrom und Katzenschrei-Syndrom sind stacheliger als die ohne Chromosomencharakter. Der Vier-Finger-Rille ist im Prinzip keine Einbuße. Mobilität und Funktionalität der betreffenden Hände bleiben vollständig gewahrt.

Tritt die Vierfingerrille im Zusammenhang mit der Chromosomenabweichung auf, ist neben der Rille in der Regel eine einzige Rille des fünften Finger vorhanden. Allein die vier Fingerfurche hat an sich keinen krankhaften Stellenwert. Eine krankhafte Ursache wird auch bei gleichzeitiger Anwesenheit einer Vierfinger- und einer Einhandfurche am fünften Handrücken nicht automatisch nachweisbar. Nur bei manifesten Krankheitssymptomen des Betroffenen kann man über eine solche Trennung durch die Eigenheiten der Handfläche nachdenken.

Die Beschwerden der Tripeltrisomie hängen von der Dauer und dem Typ des 3-fach Chromosomensegments ab. Die Anwesenheit einer Vierfingerrille muss nicht unbedingt einen Diagnosewert haben. Weil die Furchen auch bei sehr gesunden Menschen vorkommen können, darf eine Vier-Fingerfurche allein auf keinen Fall zu einer Chromosomenanomalie führen. Die Diagnose von Trinkmuskelerkrankungen erfolgt in der Regel anhand charakteristischer Beschwerden, einer organspezifischen Diagnose und einer molekulargenetischen Untersuchung.

Abnorme Handskizzen wie die Vier-Finger-Furche können durch eine visuelle Diagnose erkannt und in die Fallbezeichnung einbezogen werden, wenn bereits eine Trisomie festgestellt wurde. Für Trisomiepatienten richtet sich die Vorhersage nach dem Typ und der Dauer des dreimaligen Chromosomensegments. Ist die Vierfingerrille trisomieunabhängig, beeinflusst sie weder die Handfunktion noch die gesundheitliche Situation des Pflegebedürftigen.

Im Falle einer Vier-Finger-Furche müssen nicht immer Probleme oder Beanstandungen auftauchen. Auch kann die Krankheit ganz ohne Symptome und Restriktionen entstehen, so dass die Erkrankten ihre Hände leicht bewegen können. Das wiederholte Entstehen einer Vier-Finger-Furche kann jedoch zu Beanstandungen beim Sport und damit zu Beeinträchtigungen im täglichen Leben führen. 2.

Häufig kommt es auch zu Missbildungen der internen Körperorgane, so dass diverse Abklärungen vonnöten sind. Auch kann die Vier-Finger-Furche zu Ästhetischen Problemen beitragen, so dass sich die Beteiligten mit den Problemen unbehaglich oder beschämt fühlen. 2. Die Krankheit kann bei Kleinkindern auch zu Schikanen oder Schikanen und damit auch zu Depression und anderen psychischen Problemen fÃ?hren.

In der Regel wird die Lebenssituation des Erkrankten durch die Vier-Finger-Furche beeinträchtigt. Die Therapie hängt auch von den exakten Symptomen ab und kann diese eingrenzen. In den meisten Fällen können die Symptome gemildert werden. Erst bei schwerwiegenden Missbildungen der Innenorgane sinkt die Lebensdauer des Patienten.

Ein Vierfingerfurchen allein ist kein Indiz für eine erfolgreiche Besserung. Die Vierfinger-Furche wird auch bei Dreisomien nicht weiter bearbeitet, da die abnormale Zeichnung der Hand die motorische Funktion nicht beeinträchtigt. Bei grösseren Trinomien kommen jedoch eine Vielzahl weiterer behandlungsbedürftiger Beschwerden vor. In diesem Falle hängt die medikamentöse Versorgung von der Form der Trennung und den vorhandenen Beschwerden ab.

Kausalbehandlungen sind für Trisomiepatienten noch nicht möglich. Weil die Krankheitsursache in einer Vermehrung des Erbguts besteht, können erst der Fortschritt in der gentherapeutischen Behandlung im Verlauf der kommenden Jahrzehnte ursächliche Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen. Der Schwerpunkt ist zunächst die Korrektion von organischer Dysplasie, die einen wichtigen therapeutischen Schritt im Zusammenhang mit verschiedenen trisomischen Eingriffen ab einem bestimmten Grad ist.

Eine Vierfinger-Furche kann nicht verhindert werden. Zur Vorbeugung von Schwangerschaftsabbrüchen kann eine Genberatung in der Familienplanungsphase hilfreich sein.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.