Numerologie Berechnen: Die Numerologie – Ihre Schicksalsnummer

Holen Sie sich hier Ihre kostenlose Numerologie-Berechnung. Die Numerologie, eine alte Wissenschaft, die auf Pythagoras zurückgeht, kann verwendet werden, um verschiedene Zahlen zu berechnen. Mithilfe der Numerologie können Sie sich selbst besser kennenlernen! Wenn die Berechnung keine einstellige Zahl ergibt, wird eine Quersumme berechnet. Die einfachste Berechnung ist die Anzahl der Zeichen.

Die Numerologie – Ihre Schicksalsnummer

Was bedeutet die Zahl des Schicksals in der Numerologie? In der Numerologie ist die Schicksalsnummer eine der am meisten verwendeten Interpretationen – vielleicht weil sie verhältnismäßig leicht zu berechnen ist. Es zeigt Ihre Lebensreise und was Sie leisten können. Das Schicksal gibt an, wer Sie in einem anderen Menschenleben waren und Ihr geistiges, seelisches und physisches Potential.

numerology

Erzeugen Sie ein vollwertiges Numeroskop: Was ist Ihr persönlicher Ausschnitt? Du erhältst ein vollwertiges Zählrohr. Das Ausfüllen eines Feldes genügt, um die Rechnung zu beginnen, nicht alle müssen Sie ausfüllen. Desto mehr Sie ausfüllen, desto mehr Rechnungen werden durchlaufen. Verwandle eins in zehn, und zwei lassen los, und drei in drei, also bist du wohlhabend.

Von fünf und sechs sagt die Hexe: Macht sieben und acht, so ist es geschehen; und neun ist eins, und zehn ist keiner.

Zuweisung von Zeichen und Zahlenwerten in der Numerologie

Welchen Einfluss die individuellen Nummern haben, die mit einer Person in Verbindung stehen, kann man z.B. über den Name und das Datum der Geburt nachvollziehen. Briefe können in Nummern umgerechnet und interpretiert werden und aus den Nummern des Geburtstages können auch gewisse Bedeutung abgeleitet werden. Häufig wird eine Ziffer auf ihre Grundoszillation zurückgeführt, d.h. die Summe ihrer Stellen wird durch Addition der Einzelziffern ermittelt, bis eine einzelne Ziffer übrig bleibt.

Im Folgenden ein paar Beispiel. Sie können den Briefen numerische Werte zuweisen, wenn Sie eigene Rechnungen erstellen wollen. Der Name ist die Summe aller Ziffern Ihres Vornamens und Ihres Geburtstages. Die Berechnung kann wie folgt erfolgen: Sie können Ihre Namensnummer manuell berechnen oder das Formular verwenden. Das sind die Ziffern aller Nummern des Namen des Teilnehmers.

Diese können Sie wie folgt berechnen: Sie können das gleiche Schema verwenden, um die Anzahl der Namen Ihres Partner zu berechnen. Man kann die Anzahl der Liebenden von Hand berechnen oder das Eingabefeld ausfüllen. Beträgt die Kreuzsumme 11 oder 22, dann ist dies Ihre Kreuzsumme und wird nicht weitergerechnet.

Diese können Sie manuell oder über das Erfassungsformular berechnen. Das Herz ist die Kreuzsumme aller Umlaute. Man kann es wie folgt berechnen: Man kann die Anzahl der Herzen von Hand berechnen oder das Eingabefeld ausfüllen. Diese können Sie wie folgt berechnen: Merken Sie sich Ihr Geburtstag – z.B. 17.09.1982 – und formen Sie dann die einstelligen Zahlen aller Ziffern: 17.09.1984 = 1+7+9+1+9+8+4 = 39 = 3+9 = 12 = 3, wobei der Beginn und das Ende des Zyklus durch die Nummer Ihres Geburtspfades festgelegt wird:

Hier können Sie erkennen, welche Nummer welcher Zeitraum ist:: Sie können Ihre erste Periodennummer ermitteln, indem Sie Ihren Monat der Geburt auf eine Quersumme im einstelligen Bereich verringern. Es ist der 9., Sie können Ihre zweite Periodennummer herausfinden, indem Sie Ihren Geburtsdatum auf eine einzelne Stelle verringern. Sie können Ihre dritte Periodennummer ermitteln, indem Sie Ihr vierziffriges Geburtsdatum auf eine einzige Ziffer verringern.

Sie können Ihre Lebensdauer von Hand berechnen oder das Formular verwenden.

Categories
Horoskop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.