Doris Rodlauer

nach Hause

Karriere von Doris Rodlauer aus Köln: ehemalige persönlich haftende Gesellschafterin bei Healer´s World oHG. Damit begann mein Weg ins spirituelle Selbstbewusstsein, unter anderem durch schamanische Rituale und ein Seminar "Persönlichkeitsentwicklung" mit Doris Rodlauer. Name: Rodlauer, Doris, Persönliche Website senden Link. Bass: Bachler Johann, Posaune: Raninger Georg, Schlagzeug vlnr: Ebenberger Alfred, Ranzenmayr Stefan, Bassflügelhorn vlnr: Bachler Gerhard, Dungel Adolf, Rodlauer Dominik, Bariton vlnr: Reihe von links nach rechts: Carolin Rodlauer, Doris Geissler Sabine Petrowisch.

nach Hause

Entdecke ein weiteres Lebenskapitel. Mit meiner Tätigkeit möchte ich Menschen anreden, die ihren Weg in Selbstrespekt, Selbstliebe und Eigenverantwortung gehen wollen, die ihr eigenes Glück und Wohlbefinden suchen, die in harmonischer Koexistenz mit ihrer ganzen Umgebung bestehen wollen. Lass neue Dinge in dein tägliches Dasein einziehen.

Finde die Möglichkeit, deine Verletzungen in Kraftquellen zu transformieren. Lass dich von den unendlichen Mýglichkeiten deines Weges zaubern.

Bindeglieder

Essen, Beten und Entspannen - Ashram-Ferien auf Palma - Time out für Sie! Du möchtest zur Ayurveda-Kurwoche kommen und von außen kommen? Kein Wunder, hier kannst Du in der näheren Umgebung nächtigen. Hier gibt es alles über die Themen Yogalehren, Ajurveda, Spiritualität und Spiritualität. Das größte europäische Yogainstitut und Ayurveda-Institut mit über 1000 Kursen pro Jahr.

Hier gibt es eine große Vielfalt an Juwelen, esoterischen Werken und Bücher über Heilsteine.

über Hertz

Auf diese Weise startete mein Weg zur spirituellen Selbsterkenntnis, unter anderem durch schamanistische Zeremonien und ein Lehrgang "Persönlichkeitsentwicklung" mit Doris Rodlauer. Während des Vollmond-Trommelns auf dem Wildenberg durfte ich zum ersten Mal eine wunderschöne Walze singen. Diese Drums hat mir Herr Dr. Thomas Thomski selbst gebaut und schon bald habe ich an einem seiner Drumbuilding-Seminare teilgenommen, um meine eigene Drum zu errichten.

Erst im Jänner 2014 verließ er diese Welt ganz überraschend. Mit großer Anerkennung und großer Begeisterung werde ich die Arbeit meines guten Bekannten und Pädagogen fortsetzen. Mein Herz ensanliegen ist es, mein Wissen weiter zu geben und viele dieser speziellen und einmaligen Drums mit meiner eigenen Praxis zu errichten.

Für mich ist das grösste aller Wundertaten, dass die von mir geschaffenen Sachen und Hilfsmittel ihren Eigentümer selbst und vielleicht ihren Weg zu euch wiederfinden. Ich möchte mich an dieser stelle bei allen Menschen die mich auf meinem Weg begleiteten und immer noch mitnehmen!

Mehr zum Thema