Komposit Horoskop

Die Partnerschaftsastrologie Teil 5 - das Komposit und seine zeitliche Dynamik

Als Komposit-Horoskop (lateinisch: compositio = Komposition) kann man eigentlich eine künstliche Komposition verstehen, bei der zwei oder mehr Geburtshoroskope zu einem Partnerhoroskop kombiniert werden. Auch ein Composite ist ein Partnerhoroskop. Sie können das kostenlose Partnerhoroskop Combine / Komposit nachträglich anfordern (hier klicken). Der Sinn der Aspekte: das eine Horoskop zu den Planeten des Partnerhoroskops. Der Verbund - das faszinierende Horoskop der Partnerschaft.

Partnerschaftsastronomie Teil 5 - das Komposit und seine zeitlichen Dynamiken

Als Komposit-Horoskop (lateinisch: Kompositio = Komposition) kann man eigentlich eine Kunstkomposition verstehen, bei der zwei oder mehr Geburtenhoroskope zu einem Partnerschaftshoroskop kombiniert werden. Bei Composites werden jedoch nicht die Mittelpunkte innerhalb eines Radix-Horoskops geformt, sondern die Mittelpunkte, die zwischen den Radixpunkten der jeweiligen Teilnehmer entstehen. So wird immer die mittlere Ebene angestrebt, zwischen den MC' s der Gesellschafter, den Sonne, den Monden, dem Quecksilber etc.

Zum Beispiel: Der MZ des Partners ist bei 20° krebserregend, der des Partners bei 10° Wasser. Auf diese Weise geht man mit allen anderen Größen vor, berechnet das Zentrum zwischen den Strahlungsfaktoren Erde, Himmel, Mond, Quecksilber, Erde, Venus usw. und fügt sie dann zu einem neuen Horoskop, dem Komposit, zusammen.

Ausgenommen sind lediglich die Vorfahren der Gesellschafter. Die Berechnung der zusammengesetzten Klimaanlage für den Wohnsitz der Gesellschafter ist aber auch möglich, indem der Aszendent, der dem Spielraum des Wohnsitzes der Gesellschafter entspringt, anhand einer Wohnungstabelle auf Basis der berechneten zusammengesetzten Klimaanlage ermittelt wird. Gibt es keinen einheitlichen Wohnsitz und leben die Gesellschafter weit auseinander, ist es ratsam, für jeden Wohnsitz einen Verbund zu errichten.

Da ein Horoskop heute aber kaum noch von Menschenhand berechnet und gezogen wird, treffen die Entwickler von Astroprogrammen gewissermaßen die Abwägung. Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich mit Composites und musste viele Jahre ohne Rechner zurechtkommen.

Mittlerweile sind beinahe 30 Jahre vergangen und kaum jemand wird bei der Zusammenarbeit mit Partnerhoroskopen auf das Composite zurückgreifen wollen. Das zusammengesetzte Horoskop ist für mich eine Form des "Brennpunkthoroskops", das uns mit wenigen flüchtigen Einblicken etwas über die Anfänge einer Partnerschaft ausdrücken kann. Was sind die Kernpunkte am Anfang einer Partnerschaft?

Wie ist die Beziehungsdynamik? Wenn eine solche Aufstellung in einem Verbund gefunden wird, ist es leicht, etwas über die Dynamiken zwischen den beiden Parteien zu sagen, ohne zuvor einem Interpretationsschema zu folgen. Sie versinnbildlicht, wie sich die beiden Seiten zusammen in der Ã-ffentlichkeit prÃ?sentieren, wie sie zusammen erscheinen oder auch in welcher Umgebung sie sich befinden.

Die planetarische Energie wird das aufsteigende Symbol für seine Symbolkraft formen und ein bedeutendes Thema für die Teilnehmenden sein. Der zusammengesetzte Sonnenstrahl bezeichnet die Essenz einer Verbindung. Noch präziser kennzeichnet das Sonnenzeichen dieses Sein. Der Heimatstandort der Erde bezeichnet den für die Lebensraum, der für die Lebenspartner am bedeutsamsten ist und ihnen die grössten Entwicklungschancen gibt.

Durch die Mondposition im Composite erhält man Informationen darüber, was die beiden auf emotionaler und emotionaler Basis ernährt und welche Voraussetzungen sie benötigen, um sich rundherum wohl zu fühlen. Es wird aufgezeigt, wie das Potenzial einer Zusammenarbeit entwickelt werden kann und vor welchen Aufgaben die Kooperationspartner stehen.

Diese sind im Fall des Merkurs stärker im Austausch - und Kommunikationsbereich, im Fall der Venus im Sinne von Schenken und Nehmen bzw. sie beziehen sich auf den Partnergeschmack, und im Fall des Marses kann es zu Konflikten im Miteinander, in der Geschlechtlichkeit oder im Umgang mit Zorn und Aggressionen kommen.

Zum einen informieren sie über die gemeinsamen Ziele der Gesellschafter (MC) und über die möglichen Probleme im Haushalts- oder Familienbereich (IC). Die Reaktion der einzelnen Teilhaber auf die Art der Zusammenarbeit lässt sich an den Wechselwirkungen zwischen den einzelnen Satelliten der entsprechenden Radixpunkte und den Verbundplaneten nachvollziehen. Eine Komposition zwischen zwei Menschen wird in dem Augenblick geschaffen, in dem der Jüngste der beiden auftaucht.

Aber es wird wohl erst in Jahrzehnten sein, bis sich die beiden Gesellschafter wiederfinden. Bei der ersten Berührung wird das Komposit "zum Leben erwacht", und für die Interpretation ist es nicht unerheblich, unter welcher Qualität der Zeit (Transite) dies abläuft. Die Transits zum Composite sind auch für die Beurteilung des weiteren Verlaufes einer Zusammenarbeit sehr nützlich.

Autobiografien und ein publiziertes Taschenbuch von Romani Müller sind verfügbar. Die Regisseurin stellt ihrem Mann in einem Theaterstück, der ihr eine Partie gibt, die perfekte französische Sprache vor und zelebriert danach eher einen triumphierenden Aufbruch. In den darauffolgenden Jahren sind beide beständig verlobt, sie treffen sich kaum, sie betrügen ihn mit anderen Mädchen, endlich mit seiner künftigen Ehefrau Natura Barthelemy, die er 1964 geheiratet hat.

Doch am 18.12. 1963 löst sich die Künstlerin von ihr, reißt sich die Handgelenke auf und wird in der letzten Minute errettet. Aber da die Tatsachen für dieses Ehepaar auf dem Spiel stehen, werde ich den umgekehrten Ansatz wählen und schauen, ob das, was wir über die Verwandtschaft wissen, im Composite zu erkennen ist.

Das beschreibt der Leo-Aszendent im Composite vorzüglich. Daß dieses Verhältnis für sie mit ihrer früheren Lebensentwurfsplanung, mit ihrer Laufbahn, mit ihrer Familie bricht, wird durch die Tatsache verdeutlicht, daß es sich bei den MCs um einen Gegensatz zum amerikanischen Marsmenschen handelt. Aber auch aus der Perspektive von Abraham Delon kann diese Aufstellung als Karrieredurchbruch angesehen werden, denn als er ihn traf, war er noch ein ungekannter und schnell berühmt gewordener Darsteller.

Wer eine Sun-Venus-Konjunktion im Verbund hat, kann zweifellos von einer großen wechselseitigen Anziehungskraft sprechen, bei der es offensichtlich ist, dass sich die beiden gegenseitig lieben. Die Essenz dieser Verbindung hat aber auch etwas extrem Lässiges, Loses und Unsicheres (die Sonneneinstrahlung in der Libra im dritten Haus), das auch durch vielleicht zu viele äußere Reize zur Unsicherheit tendiert.

Ihre Sprachprobleme der ersten Jahre liegen im T-Quadrat von Quecksilber, Moon und Jove. Mit Mercury, Sun und Venus im dritten Hause kann man davon ausgehen, dass die Themen "Sprache und Kommunikation" eine sehr wichtige Rolle in dieser Zusammenarbeit spielen werden und dass sie sich dieser Aufgabe daher mit grossem Einsatz zuwenden werden.

Der Krebsmond legt außerdem nahe, dass die emotionelle Verständigung zwischen den beiden sehr gut klappt und dass sie das Wohnen in einer WG mit einem Bekannten (Mond im elften Haus) vorübergehend geniessen können. Ich würde alle weiteren Schritte und Geschehnisse dieser Zusammenarbeit im folgenden auf der Basis der Kombination der beiden betrachten, denn aus meiner Perspektive versinnbildlicht das Composite - wie oben bereits gesagt - vor allem die Entstehungszeit einer Verbindung.

Hinsichtlich der Rollen der beiden Gesprächspartner in ihrer Partnerschaft hatte ich die beste Erfahrung mit Kompositen, da ich den Männerteil der Erde und des Planeten Erde und den Frauenteil des Mondes und der Erde im Fall einer Mann-Frau-Verbindung gefunden habe. Der wunderschöne, kleine Galaner Adrian R. D., der zum Stern aufsteigt (Waage-Sonne), in engem Kontakt (Konjunktion) mit seiner Liebhaberin Romana (Venus).

Der Krebsmond im elften Hause reflektiert die von den Familien und der Heimatregion ausgerissene Roma, die nicht die englische Muttersprache beherrscht (Square Mercury) und ihre Erfolgskarriere hinter sich läßt (Capricorn-Jupiter-Opposition). Und auch ihr Schrei per Notizbuch, dass sie in dieser Verbindung keine Mama werden will, die für Alfred Koch ist und seine Strümpfe streckt, wird in dieser gespannten Mondkonstellation sehr anschaulich wiedergegeben.

Trotzdem: Sowohl die beiden, sowohl der Vollmond als auch der Marsmond sind harmonisch miteinander verbunden (Trigon) sowie die Sonnen- und Venusstrahlung (Konjunktion). Weil die beiden eine kräftige, einflußreiche Mutterfigur hatten (Magda Schneider) und der Vater und Pionier für beide war, konnte man auch die Beziehung zwischen den beiden Kindern in der Sun-Venus-Konjunktion erkennen, denn es war vor allem ihm zu verdanken, daß sie ihre zweite Laufbahn begannen.

Zu dieser Zeit befand sich in der Nähe des zusammengesetzten Aufsteigers, des Jupiters und Neptuns in Verbindung mit dem zusammengesetzten IK und dem Saturnknoten in Verbindung mit dem aufgehenden Mond-Node im 5. Außerdem durchquerte sie das 9. Gebäude im Gegensatz zu Sun und Venus. Der Name steht für die plötzliche Entstehung der Beziehungen, für den schnell zwingenden Wandel in beiden Lebensplänen und der Name für den Ersatz familiärer Bande und die Aufhebung eines früheren Selbstverständnisses.

In der weiteren Entwicklung gelangte er in die Verbindung zum Jove und trug damit das T-Quadrat zu Moon und Mercury. Zur Zeit der Begegnungen mit Viskonti hatte er Composite Wechselstrom und zur Zeit der Scheidung von Roman und Alexander war er genau in Composite DZ.

Mehr zum Thema