Skatkarten Legen

Spielkarten mit Skatkarten -

Zum Beispiel wird es nicht helfen, wenn Sie weiter Karten legen, bis Sie eine gute Antwort erhalten. Bitte nehmen Sie das Lesen der Karten als Denkanstoß, als Hilfe zum Umgang mit einem Thema, nicht als Beschreibung Ihres Schicksals. Die Funktionsweise des Kartenlesens mit Skartkarten wird hier erklärt. Weitere Videos über die Kombinationen der Skatkarten werden nach und nach folgen. Diese Seite befasst sich mit dem Auslegen von Skatkarten und den damit verbundenen Kombinationen.

Spielkarten mit Skatkarten -

Nimm das Kartendeck in deine rechte und mische es mit deiner rechten Hand. Du kannst es mit der rechten Seite umlegen. Wenn Sie die Karte schlurfen, oder diejenige, für die die Karte ausgelegt ist, konzentrieren Sie sich auf das, was Sie wissen wollen, und legen Sie die geschlurften Karte verdeckt auf den Spielfeld, ohne auf die Karte zu schauen, heben Sie 2 Haufen mit der rechten Seite (sie kommt aus dem Herzen) zu sich, so dass 3 Haufen auf dem Spielfeld vor Ihnen sind.

Nehmt die 3 Stapel voller Spielkarten mit der rechten Seite auf, so dass nur die jeweils niedrigste davon sichtbar ist. Schieben Sie die Spielkarten wieder zusammen und legen Sie sie in Ihre rechte Hand. 3. Nun wird die obere Spielkarte immer mit der rechten Seite nach unten gezogen und in 4 Zeilen mit 8 offenen Spielkarten aufgedeckt.

Ausgangsbasis für die Interpretation ist immer die Visitenkarte derjenigen, für die sie aufgesetzt wurde. Zunächst werden nur die direkt an die Partnerkarte angrenzenden Spielkarten zur Interpretation verwendet: Bei der Interpretation der 4 Zeilen mit je 8 Spielkarten können Sie das Kartenmuster auch differenziert sehen.

Falls Sie gerade erst anfangen, die Karte zu lesen, sollten Sie jetzt gleich zur fünften Interpretation aufbrechen. Weitere Informationen über das soeben erhaltene Resultat erhalten Sie, wenn Sie die neben der Personen-Karte befindlichen Karte zur Aufklärung einfügen. Im Falle von komplizierten Aufstellungen oder Fragen oder einem allgemeinen Überblick über die Situation hat es sich auch als nützlich erwiesen, die gerade und diagonale Reihe des Fragenden in die Interpretation miteinzubeziehen.

Beginnen wir mit der Menschenkarte, die als Zahl 1 gilt. Jetzt zählen wir von links nach rechts. 2. Jeweils jede siebte Visitenkarte, die wir in die rechte Seite einstecken. Auf diese Weise erhalten Sie 4 Spielkarten. Die Zählung geht nicht über die Personenzahl der Personenkarten hinaus. Die 4 Spielkarten werden nun neu mischen und dann mit dem Gesicht nach unten auf den Spieltisch legen.

Das erste der vier Karten, die vor uns liegen, wird gezeichnet und auf die Partnerkarte aufgesetzt. Der zweite Teil wird mit dem Gesicht nach unten auf die Karten aufgelegt, die den Fragenkomplex symbolisieren. Das Gleiche gilt für die dritte und vierte Karten. Zum Beispiel können wir einen auf 8 von Piks setzen, um herauszufinden, was passieren wird, etc.

Also legen wir die gezeichneten Spielkarten auf die Spielkarten, von deren Bedeutung wir mehr lernen wollen. Jetzt werden die Spielkarten in der selben Rangfolge enthüllt, in der sie ausgeteilt wurden. Kombiniert mit den anderen Spielkarten wahrscheinlich die Ältere (siehe oben). In der Mitte des Tisches befindet sich die Visitenkarte des Fragenden.

Die übrigen Spielkarten werden gefaltet und umgemischt und mit dem Gesicht nach unten auf den Spieltisch gelegt. Nehmen Sie einmal ab und legen Sie den ersten auf den letzen Stack. Verteilen Sie das Spiel in Fächerform und mit dem Gesicht nach unten vor dem Auskunftsgeber. Nun ziehst du 7 verdeckte Spielkarten aus der Reihe (denk an deine Frage) und legst sie wie nachstehend:):

Alles aufgedeckt. Die Interpretation beginnt mit den Personenkarten (Personenkarte, 1, 6 und 7). Die gekreuzten Karten: 2 und 3 und schließlich die 4 und 5 Die 7. Interpretation kann dann beliebig auf andere Fragenbereiche ausgedehnt werden....

Mehr zum Thema