Tarot Karten Deutung

Tarockkarten Bedeutung

Der Sinn der Tarotkarten geht auf das alte geheime Wissen der Mysterienkreise zurück. Eine Übersicht und Schlüsselwörter zu den grundlegenden Bedeutungen der Tarotkarten des Waite Tarot mit einer Beschreibung zu jeder Karte. Interpretation jeder Tarotkarte mit Licht- und Schattenseiten. Auf den ersten Blick sind viele Aspekte der Tarotkarteninterpretation nicht erkennbar. Die Karten sind schon lange die Antwort.

Tarot-Karten Bedeutungen

Der Sinn der Tarot-Karten geht auf das alte geheime Wissen der Mysterienkreise zurück. Dabei geht es darum, das hohe Sein in sich selbst zu entdecken und ein Bewußtsein für versteckte Fertigkeiten zu schaffen. Im antiken Indien werden viele Gesichtspunkte diskutiert, die man im Tarot zunächst nicht zu kennen glaubte. Dabei geht es um Zauberei, die Kraft der Kräfte der einzelnen Komponenten und die Möglichkeit des Verstandes, durch spezielle Zustände des Bewusstseins beeindruckende Sachen zu tun.

Der Tarot in einem SchlÃ?ssel zu dieser bewusstlosen Stufe und seiner verborgenen Bedeutsamkeit wird oft erst nach Jahren des Studiums auf diesem Feld ersichtlich.

Bedeutsamkeit der Tarot-Saisonkarten -

Lernen Sie die Wichtigkeit von Tarot Saisonkarten kennen. Klicke auf die entsprechende Tarot-Karte oder die Kartenzeile des Tarots. Klicke auf die Karten oben, um herauszufinden, was sie bedeuten! Das Tarot's Wahrsagungskarten dient sowohl der Weissagung als auch der Selbstkenntnis. Betrachten wir die tiefe Sinnhaftigkeit von Tarot-Karten, entdecken wir einen einmaligen Lebenswegweiser.

Aber es gibt keine andere Ausdrucksweise, die das Herzen anspricht als die Bildsprache, die Seelensprache. Das ist auch das eigentliche Geheimniss der Tarot-Karten. Diejenigen, die sich mit dem Tarot intensiv beschäftigen, erhalten nicht nur Einblicke in eine unschätzbare Hilfe im Leben, sondern auch in Charakter, Geist und Emotion, die in der Regel nur für ältere Menschen mit viel Erfahrung im Leben erfahrbar ist.

Wenn wir die Tarot-Karten als unparteiische Berater für uns akzeptieren, wird dies zwangsläufig zu einer geistigen, menschlichen und Charakterstärkung beitragen.

Bedeutungen der Tarot-Karten

Eine Tarotkarte enthält in der Regel 78 Karten. Darunter sind 22 Karten der großen Arkane und 56 Karten der kleinen Arkane. Der Grundriss der kleinen Arkane ähnelt dem eines normalen Romméblatts. Man kann sie in vier unterschiedliche Reihen mit jeweils 14 Karten einteilen. Bei den 22 Karten der großen Arkane handelt es sich um die so genannten Symbol-Karten.

Es sind große Events und bedeutende Stationen in unserem Leben. Die Nummerierung fängt mit der Nummer 0 an, der Dummkopf ( "Tarot" mit dem Kind) oder mit der 1, dem Zauberer ("Tarot, der Erfinder"). Auch der Dummkopf oder das Kleinkind kann am Ende des Tarot aufstehen und die Nummer 22 wiedergeben.

Seit kurzem wird die Sequenz der Großen Arkane auch als Heldenreise bekannt. Es steht somit für eine geistliche Wanderung, die jeder Mensch im Verlauf seines Daseins durchmacht. In den vier Reihen der kleinen Arkane befinden sich die Zahlenkarten und Bildkarten mit den dazugehörigen Schalen, MÃŒnzen, Schwert und Stiften. Alles in allem sind die Karten der kleinen Arkanen in der Tarotinterpretation ziemlich alltäglich.

Nicht dramatische Veränderungen, sondern Neigungen in unserem Dasein. Manche Wahrsager verzichten in ihren Interpretationen gar auf sie, aber sie können uns auch wertvolle Informationen geben. Deshalb raten wir Ihnen, immer die kleinen Arkanen zu beachten und mit allen 78 Karten zu experimentieren. Einige Tara-Decks auf den Pips geben nicht nur die Zahl der Einzelsymbole an, sondern auch Stimmungen und Personen, um die Kartenbedeutung zu untermauern.

Andere, wie das Tarot von Krowley, zeigen die Karten der kleinen Arkana-Beschriftungen analog zu den Karten der großen Arkane. Im Verlauf der Tarot-Geschichten wurden die 16 Bildkarten, bestehend aus Jack, Knight, Queen und King, sehr verschieden interpretiert. Wenn eine oder mehrere dieser Karten in der Läppung auftauchten, wurden sie in der Geschichte oft als echte Menschen interpretiert, die in unser aller Welt kommen oder eine bedeutende Funktion haben werden.

Mehr zum Thema